Einträge von Lichtgoettin

Buch: Katharina Stueber – Unzensiert durch Amerika

On the road … Amerika, ein Land, das Urlaubsphantasien weckt. Wenn da nicht ihr twitterfreudiger Präsident wäre. Katharina Stueber hat sich allein aufgemacht und ist quer durch die USA gefahren, um sich selbst ein Bild darüber zu machen, was dieser Mann und der damit einhergehende Wandel mit sich gebracht hat. Nicht nur aus ihren Eindrücken […]

Kultur: Der Königsplatz in München

Ein Schau-Platz Wenn man als Fußgänger von Osten kommt (über die Brienner Straße und den Karolinenplatz), eröffnet sich einem eine schöne Aussicht beim Betreten des in der Münchener Maxvorstadt gelegenen Königsplatz: links die Antikensammlung, rechts die Glyptothek und dazwischen, als erstes schon von weitem sichtbar, die Propyläen. Der Gestalter des Platzes hatte eine Vorliebe für […]

CD: Joachim Witt – Rübezahl

Der Herr der Epik Dank eines Crowdfundings kann heute eine neue CD aus dem Hause Joachim Witt veröffentlicht werden. Für Rübezahl hat er sich als Produzenten Chris Harms (Lord of the Lost) und Benjamin Lawrenz eingeladen. Das Treffen hat neuen Schwung in die Gedankenwelt und Kompositionen des alten Meisters (das verstehe ich als Kompliment) gebracht.

Band der Woche/DEMM: Morgengrau

Morgengrau werden auf dem Dark Easter Metal Meeting Ende März auftreten. Kennt ihr nicht? Dann lernt ihr sie hier kennen: Die Black Metal Band kommt aus dem Raum Niederbayern. In ihrem Werk zelebrieren sie unter anderem treibende Emotionen, die mit Leben und Sterben, der Natur, dem Ich-Gefühl, Nihilismus und Atheismus zu tun haben. Außerdem haben […]

Band der Woche/DEMM: Freitod

Auf dem Dark Easter Metal Meeting treffen sich unterschiedliche Metal-Richtungen, mit Freitod aus Franken wird dem Publikum Melancholic Dark Metal serviert. Seit über zehn Jahren existiert die Band, für Live-Shows haben sich die Masterminds R. Seyferth (Drums) und G. Eisenlauer (Vocals, Guitar) verstärkt mit L. Lüttge (Guitar) und B. Stieglmaier (Bass, Vocals). Die Herren haben […]

Buch: Vi Keeland – Bossman

Eine chil(l)ige Liebesgeschichte New York, mittendrin in dieser quirligen Stadt die junge, attraktive Reese. Während eines langweiligen Dates in einem Restaurant begegnet sie Chase, einem gut aussehenden, vorwitzigen Mann, der den Abend dann doch noch erträglich für sie macht, indem er sich einfach an ihren Tisch setzt und vorgibt, ihr guter, alter Freund zu sein. […]

CD: Megaherz – Komet

Zeitenwandel Echt jetzt, 25 Jahre? Wie doch die Zeit vergeht … Seit einem Vierteljahrhundert gehen Megaherz jetzt schon ins Studio und auf Tournee, mit wechselnder Besetzung, aber immer mit diesem besonderen Härtegrad, der auch durch die jeweiligen Frontmänner immer überzeugend rüberkam und -kommt. Am 23.02. haben Alexander „Lex“ Wohnhaas, Christian „X-ti“ Bystron, Werner „Wenz“ Weninger, […]

Band der Woche/DEMM: Enisum

Das Dark Easter Metal Meeting im Backstage wartet auch dieses Jahr wieder mit metallischer Feinkost auf. Den Anfang machen Enisum, eine Black-Metal-Band aus Italien. Einen kleinen Vorgeschmack gibt euch Frontman Lys:

Buch/Graphic Novel: Arne Jysch – Der nasse Fisch

Geschichte, Unruhen und Mord Berlin in den späten Zwanzigerjahren, es rumort gewaltig während der Weimarer Republik. In diesem spannungsgeladenen Umfeld findet sich Kriminalkommissar Gereon Rath wieder. Er wurde nach der Vermittlung seines Vaters von der Mordkommission in Köln zur Berliner Sitte versetzt. Gereon wäre es natürlich viel lieber, gleich der Abteilung von Ernst Gennat, dem […]

CD: Schattenmann – Licht an

Lange Schatten Die Vertreter der Neuen Deutschen Härte haben Zuwachs bekommen: Schattenmann. Die Band besteht aus Frontmann Frank Herzig (ehemals Gitarrist bei Stahlmann), Jan Suk (Gitarre), Luke Shook (Bass) und Nils Kinzig (Drums). Nach der Veröffentlichung einer EP sind sie 2017 auf Tour mit Heldmaschine und Stahlmann gegangen. Nach diesen Konzerten war die Digital Tour […]