Einträge von Phoebe

Sonstiges: Lesung Su Turhan – Bierleichen (Oberschleißheim, Bücher am Schloss)

Der Abend, den ich in einer Metzgerei verbrachte, ein neues Adjektiv kennen lernte und danach fast einen Schriftsteller nach Hause gefahren hätte.   Im September 2014 fahre ich an einem Donnerstagabend im Berufsverkehr fast eine Stunde lang mit dem Auto nach Oberschleißheim, um in einer Buchhandlung dem Autor Su Turhan zuzuhören, der mir von einer […]

Tag des offenen Denkmals, 14.9.2014: Borstei

Ein Paradies in Moosach Treffpunkt ist um 11.00 Uhr der Torbogen Franz-Marc-Straße. Eine recht große Menschenmenge interessiert sich für die Historie der Borstei. Frau Juliane Reister, die uns das Thema nahebringen wird, ist eine kleine, ältere, resolute und für das Thema in Leidenschaft entbrannte Dame – leider kann sich ihre Stimme in der großen Menge […]

Filmrezension: Who Am I – Kein System ist sicher

Nichts ist, wie es scheint.   Benjamin (Tom Schilling – „Oh Boy“), ein unscheinbares, fast unsichtbares Kerlchen im Alltag, ist Hacker und wird erwischt, als er versucht, vom Uni-Server Prüfungsfragen abzurufen. Und weil er sich bislang noch nie etwas zuschulden kommen ließ, bekommt er lediglich 50 Stunden Sozialarbeit aufgebrummt. Beim Dreck-aufspießen-und-in-einen-Müllsack-entsorgen lernt er den charismatischen […]

Hungrig: Kürbis vom Blech

Der vielseitig einsetzbare orange Kerl vom Straßenrand Wir haben ja jetzt wieder die Zeit, in der es Kürbisse zuhauf gibt, in jedem Supermarkt und auch am Straßenrand zur Selbstbedienung, direkt vom Bauern. Ich liebe diese Zeit, denn Kürbis ist in der Küche vielseitig einsetzbar. Ich knöpfe ihn mir zum Beispiel vor, wenn mal wieder „Stau […]

Reisebericht: Barcelona im September 2014

Sonne, Tapas und Gaudi   Montag, Anreisetag: Bei gruseligen 12 Grad und leichtem Regen fliegen wir los und kommen bei schönsten 30 Grad in Barcelona an. Sofort Sonnenbrillen raus und Strickjacken verstauen. An der Touristik-Information holen wir uns den Barcelona Pass für fünf Tage und steigen in eine Art S-Bahn ein, die uns über sonnenverbrannte […]

,

Tag des offenen Denkmals, 14.9.14: Mietshaus mit Hausbrauerei

Richelbräu und Richelstraße 26 (Bericht: modermichl) Der Richelbräu ist eine lupenreine Haus-und Hobbybrauerei mit der Besonderheit, dass sie im Keller eines denkmalgeschützten Mietshauses von 1909 ansässig ist. Haus-und Hobbybrauerei deswegen, weil das sehr gute Bier, das hier gebraut wird – immerhin 50 hl pro Jahr -, nicht verkauft, sondern nur probiert oder verkostet werden darf, […]

Can a Song save your Life?

Ob ein Lied ein Leben retten kann? Oh ja, zumindest in diesem Film. Dan (Mark Ruffolo), ein zur Zeit erfolgloser und dem Alkohol ergebener Musikproduzent erwacht in einem seelenlos eingerichteten Zimmer. Er schlittert durch den Tag, und dieser wird von Minute zu Minute übler. Am Ende dieses Tages landet er betrunken in einer Bar und […]

Museum Brandhorst: „Dark Pop“ und „Richard Avedon“

Dark Pop Seit Wochen will ich im Museum Brandhorst die Ausstellung „Dark Pop“ ansehen, der Titel spricht mich total an, und außerdem hoffe ich, ein paar Fotos machen zu dürfen. Leider platzt der Traum sehr schnell, man darf im ganzen Museum keine Bilder machen, nicht mal ohne Blitz. Ich sehe gleich im ersten Raum, völlig […]

Film: When Animals dream

Das Tier in ihr Die 16-jährige Marie lebt mit ihrem Vater und der an den Rollstuhl gefesselten Mutter in einem Fischerdorf auf einer kleinen Insel an der abgelegenen Nordküste Dänemarks. Marie ist ein braves Mädchen. Sie fährt ihre Mutter an die frische Luft und füttert sie zu den Mahlzeiten. Gerade hat sie ihren ersten Tag […]

,

Sendling Walk – August 2014

Take a Walk on the wild Side! Ein heißer Sonntagnachmittag im August. Ein kleines Grüppchen Hobbyfotografen und München-Liebhaber trifft sich nun schon das zweite Mal, um gemeinsam unentdeckte und witzige Ecken Münchens zu erkunden. Treffpunkt ist die U-Bahn-Haltestelle Poccistraße, Ausgang Ruppertstraße. Schon ein paar Meter hinter dem Kreisverwaltungsreferat haben einige von uns die ersten Fotomotive […]