Einträge von Phoebe

,

Benefiz-Lesung mit Krimi-Autor Friedrich Ani, München, 12.11.2014

Hospiz mit Witz: geht das? Ja, es geht.       Von meiner Freundin, mit der ich schon viele schöne Events besucht habe, bekam ich zum Geburtstag eine Eintrittskarte zu einer Lesung mit Friedrich Ani. Ich habe mich gefreut, da ich seine Bücher furchtbar gerne lese, ebenso gerne höre ich ihm zu. Das wie, wo, […]

Film: Winterkartoffelknödel

Mieses Karma   Der Polizist Franz Eberhofer regelt gerade auf halsstarrigste Art und Weise den Morgenverkehr, als er zu einem Unfall mit Todesfolge gerufen wird. Wen bzw. was er da unter dem Bauschuttcontainer der Firma KraWall auf der Straße liegen sieht, hat große Ähnlichkeit mit der zerdrückten Blut- und Leberwurst zu den Winterkartoffelknödeln von seiner […]

Konzert: Anne Clark – 05.11.2014 – München, Ampere

Die kleine Grande Dame des Wave in München Die mittlerweile 54-jährige Anne Clark aus England begeistert mich seit den Anfängen ihrer Karriere, seit den Singles „Sleeper in Metropolis“ und „Our Darkness“, die beide 1984 erschienen. Was liebe ich diese beiden Songs! Wann immer Anne irgendwo in meiner Nähe auftritt, gehe ich sie besuchen. An diesem […]

Buch: München schön trinken – 36 Münchner Orte mit Herz

Monaco Franze lässt grüßen Dieser individuelle und liebevoll zusammengestellte Lokalführer mit seinen völlig unterschiedlichen Orten „mit Herz“ und seinen kleinen Geschichten von Münchner Autoren wie Friedrich Ani, Austrofred, Blumentopf mit Günther Sigl, Anna Jung, Theresa Schenkel und vielen mehr ist kein klassischer Gastro-Führer, aus dem man erfährt, wieviel ein Schweinebraten und eine Halbe kosten. Hier […]

Film: Hin und weg

On a Road to nowhere Hannes (Florian David Fitz) und seine Frau Kiki (Julia Koschitz) machen wie jedes Jahr gemeinsam mit ihren Freunden eine Radtour. Dieses Jahr sind sie dran mit dem Auswählen des Ziels. Dass es heuer also ausgerechnet nach Belgien geht, wo es doch nichts gibt außer Pralinen, Schaumwaffeln und Jean-Claude Van Damme, […]

Unterwegs: Augsburger Puppenkiste

Besuch in der Kindheit   Im schönen, alten und ehrwürdigen Heilig-Geist-Spital (erbaut vom bayerisch-schwäbischen Stadtbaumeister Elias Holl), mitten in der Augsburger Altstadt, residiert die Augsburger Puppenkiste. Gründer waren 1948 Walter und Rose Oehmichen. Seit damals gab es mehr als 20.000 Vorstellungen und über 1.200 Fernsehsendungen mit den Augsburger „Stars an Fäden“.Geht man durch das Drehkreuz […]

Film: 20.000 Days on Earth

I can feel his Heartbeat Nick Cave – seit vierzig Jahren Musiker, weltberühmt geworden mit seinen Gruppen The Birthday Party, den Bad Seeds und Grinderman, renommierter Autor und Komponist von Filmsoundtracks. Ein Mann, der etwas zu erzählen hat. Und genau das tut er auch in dem Werk der englischen Regisseure Iain Forsyth und Jane Pollard. […]

Film: The Giver – Hüter der Erinnerung

Schöne neue Welt? Wir schreiben eine unbekannte, postapokalyptische Zeit, in der zum Wohle der Menschheit alles gleichgeschaltet ist. Gefühle sind nicht zugelassen, damit kein Neid entsteht, keine Missgunst, keine Aggressionen, denn nur das schützt vor Armut, Hass und Krieg. Äußerlich sieht man das an den absolut gleichförmigen Siedlungen und Wohneinheiten, in denen die Menschen sich […]

,

Unterwegs: Die Fuggerei in Augsburg

Urlaub „Dahoam“ … … ist immer so eine Sache: Einerseits ist es billig und stresslos, andererseits kann man dann doch nicht abschalten. Ein Ziel musste her, dass uns den Alltag vergessen lassen sollte. Augsburg war ein nahes Ziel und noch dazu eines, das mehrere Möglichkeiten bot, unter anderem die Fuggerei. Ein Besuch in der Fuggerei […]

Unterwegs: Pinakothek der Moderne: Ich bin ein Sender. Multiples von Joseph Beuys

Unfreiwillig in aller Munde … … war die 2002 erbaute Pinakothek der Moderne innerhalb von nicht einmal zehn Jahren nach der Einweihung: Sie musste renoviert werden, weil sich in der Rotunde Risse bildeten. Diese Rotunde reicht vom Keller bis in den zweiten Stock, und beim Blick nach oben sieht man deren wunderschöne Decke. Allein in […]