Einträge von SchwarzesBayern

Editorial – 14. Ausgabe – 07.04.2014

Band der Woche   Heimataerde gehören zu den Formationen, die sogar mir ein Begriff sind und die aus der Szene nicht mehr wegzudenken sind. Ash, Ansgar und Jaques stellen ihr Projekt stellvertretend vor und machen richtig Bock aufs DMF 2014, wo die Herren live zu sehen sind. Konzerte

Buch: Robert Neuendorf (Hg.): Hangover Storys – Die irrsten Sauf- und Raufgeschichten

 Ich weiß noch, was Du letzte Nacht getan hast Von den Hangover-Filmen hat sicherlich jeder zumindest schon einmal gehört. Handelt es sich bei diesen allerdings um eine fiktive Story, so sind die Sauf- und Raufgeschichten in der vorliegenden Sammlung alle tatsächlich passiert. Zumindest, soweit man per E-Mail eingeschickten Geschichten generell und dem größtenteils alkohol- und/oder […]

Redaktions-Jukebox März

Der März hat uns dieses Jahr bereits Temperaturem um die 20° C beschert – wenn da mal keine Sommerlaune aufkommt, kann nur noch enchis Playlist helfen! Natürlich verraten euch auch die anderen Schreiberlinge und Redakteure, welche Scheibe dich gerade im Player dreht: enchi rockt zu: The Proclaimers – I’m Gonna Be

Konzert: 15.02.14 Kataklysm, Krisiun, Fleshgod Apocalypse – Backstage Werk

Aufruf zur Revolution Am Samstag, den 15.02.14, waren in und ums Backstage mal wieder jede Menge dunkel gekleidete, langhaarige, wild aussehende Typen zu sehen, nicht selten mit Kutten bekleidet oder Bärten bewehrt. Ein ganz und gar nicht verwunderlicher Anblick, wenn man sich vor Augen hält, welches Programm einem an diesem Abend im Werk geboten wurde. […]

CD: Thoughts Factory – Lost (Vö. 15.02.14)

Gelungener Einstand Die deutsche Progressive-Metal-Band Thoughts Factory vereint nach eigener Aussage verschiedenste Einflüsse des Genres zu ihrer eigenen Art des Progressive Metals. So soll in ihrer Musik von spannungsgeladenen metallischen Klängen über düstere Parts bis hin zu Einflüssen des Progressive Rock eine breite Palette geboten sein. Diese Selbsteinschätzung beweisen wollen sie mit ihrem Debütalbum Lost. […]

CD: Leviathan – Beholden to Nothing, braver since then

Mutig voran An Progressive Metal scheiden sich bekanntlich die Geister. Manche lieben es, andere nehmen sofort Reißaus, wenn sie es hören. Die vier Jungs von Leviathan leben es einfach. Die 1989 in Colorado gegründete Band hatte von Beginn an mit Personalproblemen zu kämpfen, so hatten sie den ersten personellen Wechsel noch vor Aufnahme ihrer ersten […]

CD: Secrets of Darkness – (In)Humanity

Unmenschlich gut! Im Jahre des Herrn 2005 hatten zwei ausgeflippte Tschechen, David und Karel, die Idee, eine Band zu gründen, die richtig reinhauen sollte. Gesagt getan, das spielte sich so schnell ab, dass Secrets of Darkness ihre ersten Shows noch spielten, bevor sie einen Sänger hatten. 2008 erschien dann ihre erste EP And the Dark […]

Interview mit Combustion

In München gibt es ein Death Metal Quintett, dass nun schon seit einigen Jahren für Aufsehen im Underground sorgt und dabei seinen Bekanntheits- und Beliebtheitsgrad stetig steigert. Nachdem Combustion nun schon mehrere Artikel im Webzine gewidmet wurden, unter anderem auch als Band der Woche, wurde es nun Zeit, sie auch einmal zu interviewen. Zu diesem […]

Adventskalender – 12. Türchen

Adventskalender – 11. Türchen