Band der Woche: Mila Masu

mila_masu_Logo_grün

Klartext reden Mila Masu mit ihrem im März erschienen Longplayer. Electronic-Pop meets Punk-Rock wird seit 2011 präsentiert, mit frechen Texten, rasanten Riffs und treibenden Electronics geben die Vier neue Töne vor. Aber da sind natürlich noch ein paar Fragen offen, die uns die Band beantwortet hat:

Wer verbirgt sich hinter Mila Masu?
Vier bühnengeile Musiker, denen Jazz und Konzertgitarre einfach nicht laut genug waren.

Müsste man eure Musik in eine Schublade stecken und ein Genre-Etikett darauf kleben, welches wäre das?
Als Musiker hört man ja eher ungern das Wort „Schubladen“. Aber wenn wir in eine springen müssten, hätte sie wohl die Aufschrift Elektro-Pop meets Punk-Rock.

Beschreibt euren Sound mal außerhalb aller Genre-Schubladen: Die Musik von „Mila Masu“ klingt wie …?
… eine durchzechte Party-Nacht mit richtig guten Freunden, in der man eine Menge facettenreicher Menschen trifft.

Aus welcher Stimmung heraus ergeben sich die besten Lieder?
Je extremer, desto besser würden wir sagen. Musik ist Emotion und da kann es dann auch mal ganz schnell gehen, dass ein neuer Song vor einem steht.

Welches Instrument wird sicherlich NIE auf einem Mila Masu-Album zu hören sein?
Da etwas auszuschließen wäre nicht unsere Art. Wir sind sehr offen und probieren gerne Neues oder auch Verrücktes aus. Bei unserer Single „Radio“ kamen z. B. Nudeln und Chilipulver als Rhythmuselemente zum Einsatz.

Welche Platte sollte man auflegen, wenn man morgens aus dem Bad spaziert und das wunderhübsche Mädchen / der hübsche Junge von gestern Nacht noch im Bett liegt?
Ganz klar unsere Platte Klartext! Da ist für jede Lebens“lage“ was dabei! Die Songs „küss mich“ & „komm und hol mich“ wären da auf jeden Fall passend.

Die gute Fee steht plötzlich vor euch und sagt, ihr hättet einen Wunsch frei. Was wünscht ihr euch?
Ganz klischeehaft, aber immer nötig „Frieden/Empathie“!

Mila Masu Band1 by Christian Rösch

Bild von Christian Rösch

Kein Alkohol ist bekanntlich auch keine Lösung – eine Alk-Kombination, nach der ihr ganz sicher keine Probleme mehr habt?
Die Kombination ist uns eigentlich egal. Hauptsache, es ist grün!

Woran erkennt man einen Freund?
Wahre Freunde erkennt man leider oft erst, wenn es im Leben mal schwierig oder unbequem wird. Wer sich dann nicht verpisst und dicht an deiner Seite steht, ist für uns ein wahrer Freund. Da macht es auch nichts, wenn man sich ein paar Wochen nicht hört oder sieht.

Wer war der Held eurer Kindheit?
Das waren wir wahrscheinlich selbst! Helden in Strumpfhosen, aber Helden!

Was ist die peinlichste/überraschendste CD in eurem Regal?
Uns ist generell nicht so schnell etwas peinlich. (Lacht!)

Was steht als Nächstes an – Tour? Studio? Auszeit? Ganz was anderes?
Wir wollen Ende des Jahres und nächstes Jahr viel live spielen. Die Termine und alle News findet ihr immer taufrisch auf www.facebook.com/MilaMasuMusic​ oder unserer HP www.mila-masu.de​. Tragt euch dort in den Newsletter ein, um immer auf dem Laufenden zu sein und das ein oder andere Goodie abzugreifen.

Homepage: www.mila-masu.de​

fb: www.facebook.com/MilaMasuMusic​

youtube: www.youtube.com/MilaMasuMusic​

twitter: www.twitter.com/Mila_Masu​

instagram: www.instagram.com/milamasu​

snapchat: mila_masu

reverbnation: www.reverbnation.com/milamasu​

(832)