Komm, tanzen wir den Skalpelltanz!

Jonas Lerman ist ein gefeierter Horror- und Thrillerautor. Mit seinen Carl-Cederfeldt-Schauerromanen hat er ein Vermögen gemacht. Doch seit einer Weilecover.do lähmt ihn eine Schreibblockade, die er jedoch bald wieder in den Griff bekommt. Auf einmal kann Jonas mit dem Schreiben gar nicht mehr aufhören. Schockierend ist jedoch: In Stockholm und Umgebung passieren seltsame Morde und Unfälle, als wären diese direkt aus den Büchern von Jonas entsprungen. Carl Cederfeldt ist doch erfunden und keine reale Person! Oder täuscht er sich da gewaltig?

Jenny Milewski, 1971 geboren, ist in der Werbebranche tätig. Zusätzlich hält sie Vorträge über Spannung in Literatur und Film. In Schweden konnte sie sich mit ihrem Debütroman Skalpelltanz schon einen Namen machen. Nun will sie auch in Deutschland durchstarten. Wir haben die schöne Aufgabe, das Buch zu verlosen. Hier geht’s zum Gewinnspiel.

Der Titel Skalpelltanz traf bei mir ins Schwarze und gespannt fing ich mit dem Lesen an.
Die erste Hälfte des Buches befasst sich sehr ausführlich mit seiner Hauptfigur Jonas Lerman, mit seiner Schreibblockade, und wie er diese zu überwinden versucht. Die einzigen richtig fesselnden Passagen sind die Stellen aus den Büchern von Jonas, die gelegentlich zitiert werden. Das reicht jedoch nicht ganz aus, um den Spannungsbogen komplett aufrecht zu halten. Hier muss man aber erwähnen, dass Jenny Milewski eine sehr talentierte Autorin ist. Sie schafft es, Jonas flüssig und logisch zu beschreiben, der immer verwirrter wird und mit seiner Umwelt scheinbar gar nicht mehr zurechtkommt. Das hilft über die ein oder andere etwas zu langatmige Passage hervorragend hinweg. Ab der zweiten Hälfte darf sich dann gegruselt werden. Nun legt man das Buch nur noch sehr ungern aus der Hand. Das Ende ist recht offen geschrieben, möglich wäre eine Fortsetzung.

Im Ergebnis ist Skalpelltanz ein Thriller, der zwar etwas langsam an Fahrt aufnimmt, dank des guten Schreibstils der Autorin und einer kleinen Prise Horror jedoch noch gut gelungen ist.
Ich würde mich freuen, wenn es in Zukunft noch weitere Bücher von Jenny Milewski gäbe.

:lesen: :lesen: :lesen: :lesen: :buch2:

Jenny Milewski – Skalpelltanz
Heyne Verlag, VÖ: 11.05.2015
400 Seiten
Broschiert 12,99 €
Kindle Edition 9,99 €
Amazon

(1605)