Bandportrait/DEMM: AHAB

AHAB Ahoi

Vor zwei Jahren gingen AHAB schon einmal auf dem Dark Easter Metal Meeting vor Anker und ließen eine begeisterte Zuhörerschaft zurück. Wer sie damals verpasst hat, dem sei diese Ausnahmeband hier noch einmal kurz vorgestellt.
Das Schiff von Käptn AHAB sticht 2004 in die rauhe See der Funeral-Doom-Gewässer, als Steuermänner mit den beiden Midnattsol-Gitarristen Christian Hector und Daniel Droste, der auch den Gesang übernimmt. Das erste Demo The Oath 2005 wird von und mit Stephan Adolph von Endzeit am Bass produziert und zeigt, wohin die musikalische Reise geht, weg vom Folk-Metal-Stil Midnattsols.
AHAB Weiterlesen

Bandportrait/DEMM: Batushka

Der Anti-Patriarch kommt

Wie schreibt man ein Bandportrait über eine Band, über die es so gut wie keine Informationen gibt? Selbst ihre Homepage zeigt nur ein düsteres aber sehr gut gemachtes Video. Beginnen wir mit dem Offensichtlichen: unbekannte, maskierte Musiker, anti-klerikale Texte, eine Art Hohepriester – hinter dem Konzept von Batushka schimmert eine gehörige Portion Ghost durch. Aber während Papa Emeritus und seine Nameless Ghouls vor allem die katholische Kirche persiflieren, beziehen sich Batushka auf die orthodoxe Kirche Osteuropas. Batushka bedeutet im Russischen „Vater“ und wird im Allgemeinen als Synonym für einen Priester verwendet.Batushka

Weiterlesen

Bandportrait/DEMM: Valborg

Walpurgis-Feuer

Valborg, das klingt zum einen Schwedisch und erinnert zum anderen an Walpurgis (-nacht). Beides ist richtig. Valborg ist die Kurzform von Valborgsmässoafton und wird wie das deutsche Pendant Walpurgisnacht am 30. April gefeiert. Um Hexen zu vertreiben, werden nach altem Brauch Feuer entzündet. Nur kommen Valborg gar nicht aus Schweden, sondern aus Bonn.Valborg Weiterlesen

Band der Woche/DEMM: Sarkom

sarkomlogo

Die Anfänge von Sarkom liegen mittlerweile über ein Jahrzehnt zurück, beim Dark Easter Metal Meeting im April könnt ihr die Norweger aber sicherlich frisch und mit ihrer vierten CD Anti-Cosmic Art im Gepäck erleben. Unsgaard hat mir unsere Band-der-Woche-Fragen beantwortet, damit ihr bereits im Vorlauf perfekt auf die Band eingestimmt werdet. Weiterlesen

Bandportrait/DEMM: Ravencult

Würdiger Ersatz

Gehenna mussten ihren Auftritt auf dem diesjährigen Dark Easter Metal Meeting (vom 15. bis 16.04.2017 im Backstage) leider aus persönlichen Gründen absagen. Das ist natürlich schade, dennoch hat der Veranstalter mit den Griechen Ravencult kurzfristig einen würdigen Ersatz buchen können. Es wird sogar der erste Auftritt der Band in München sein.ravencult

Weiterlesen

Bandportrait/DEMM: Ellende

Da wären sie also wieder. Vor ein paar Wochen habe ich eine Review zu ihrer letzten Veröffentlichung Todbringer verfasst, und kurze Zeit später entdecke ich sie im Line-up des diesjährigen Dark Easter Metal Meetings. Die 2011 in Graz gegründete Band Ellende, die aus nur einem Mitglied besteht und der alleine für alle Instrumente verantwortlich zeichnet, hat bereits zwei EPs Rückkehr zur Innerlichkeit (2011) und Weltennacht (2014) sowie zwei reguläre Alben Ellende (2012) und Todbringer (2016) veröffentlicht, die in Black-Metal-Kreisen sehr geschätzt sind. Weiterlesen

Band der Woche/DEMM: Pillorian

Pillorian_logo_onblack

Im Rahmen ihrer Tour steht Pillorians erster Auftritt in München beim Dark Easter Metal Festival in München an! Die Band aus Portland gründete sich im Juni 2016 und ihre Aufstellung beinhaltet bekannte Namen aus der Szene des Black Metals: John Haughm (Ex-Agalloch), Stephen Parker (Maestus/Ex-Arkhum) und Trevor Matthews (Uada/ex-Infernus). John hat sich die Zeit genommen, euch auf ihren Auftritt einzustimmen. Weiterlesen

Bandportrait/DEMM: Mourning Beloveth

Seit sage und schreibe 25 Jahren gibt es nun schon die altehrwürdige Band Mourning Beloveth aus Irland. Von Anfang an frönt man dem abgrundtiefen Death Doom Metal der alten Schule. Ein gern gesehener Gast auf einem jeden Metal Festival, da (wenn man sich das Line-up des diesjährigen Dark Easter Metal Meeting anschaut) sonst eigentlich eher Vertreter der Death Metal und Black Metal Bewegung auftreten.

Mourning-Beloveth

Weiterlesen

Band der Woche/DEMM: Deserted Fear

deserted fear logo schwarz invertiert

Diese Woche präsentieren wir euch Deserted Fear aus Eisenberg (Thüringen). Sie werden im April beim Dark Easter Metal Meeting im Münchener Backstage auf der Bühne stehen. Mit ihren bisher drei veröffentlichen CDs werden sie diesen Gig sicher gut ausfüllen, und mit ihrem Death Metal sich eine noch größere Anhängerschaft erspielen. In Vertretung der Band stand uns Simon Rede und Antwort: Weiterlesen

Bandportrait / DEMM: Harakiri for the Sky

Das diesjährige Dark Easter Metal Meeting hat billingtechnisch wirklich einige feine Bands zu bieten. Eine davon ist Harakiri for the Sky aus Österreich. Im September 2016 habe ich ihre aktuelle Veröffentlichung besprochen. Weiterlesen