News: Lord Of The Lost goes America

Die Hamburger Goth-Rocker Lord of the Lost wollen nun endlich über den großen Teich und Amerika mit ihrer Musik erobern. Ermöglichen sollen das die Fans, denn Mama Trash – Veranstalterin des Trash Fests in Helsinki und Ersatzmami für zahlreiche Musiker – hat eine Aktion gestartet, bei der jeder spenden kann. So soll das Budget für die Amerikatour zusammenkommen. Natürlich kann man Shirts, CDs und mehr durch eine Spende kaufen. Das Quintett macht fleißig Werbung und hoffentlich heißt es dann 2014: Lord of the Lost entern die USA. Spenden kann man hier. Weiterlesen

Danksagung von In Strict Confidence

In Strict Confidence - Justice _ Cover

Als großes Dankeschön für die Treue und Unterstützung in den letzten Jahren verschenken In Strict Confidence ihre neue Single „Justice“.

Gratis Download Weiterlesen

Schandmaul feiern doppelt

Schandmaul

15 Jahre Bandgeschichte haben die Münchner vorzuweisen. Dieses Jubiläum werden sie ausgiebig feiern mit einem exklusiven Konzert und einem ganz besonderem Best-of-Album, das pünktlich am 30.08.2013 erscheinen wird. Eingespielt wurden neue und alte Hits, Publikumslieblinge und Geheimtipps. Ebenso werden drei neue Stücke auf der Platte enthalten sein.  Weiterlesen

Down Below planen Duett mit Natalia Avelon

Die Dessauer Jungs von Down Below werben zur Zeit für ihre neue Single „Unvergessene Zeit“. Diese soll am 30.08.2013 veröffentlicht werden. Neugierig machten sie ihre Fans vor allem aber mit der Aussage, sie hätten sich für diesen Song Verstärkung geholt. Es soll ein Duett werden. Am 16. Juni hatte das Warten ein Ende. Natalia Avelon, die bereits mit Ville Vallo von HIM den Lee-Hazlewood-Klassiker „Summer Wine“ einsang, wird jetzt auch an der Seite von Neo Scope und Co. zu hören und vielleicht auch zu sehen sein.

DB und NA

Down Below Homepage

Down Below Facebook Seite

Natalia Avelon Facebook Seite

NEWS: Darkfall veröffentlicht Youtube-Video zu „The Gods Await“

Die österreichische Thrash/Death Metal Band Darkfall veröffentlicht nach dem offiziellen Album-Teaser nun ein Youtube-Video mit Live-Sequenzen zum Song „The Gods Await“ vom neuen Album „Road To Redemption“, das Ende Mai über Noisehead Records erschienen ist:

Weitere Informationen zu Darkfall findet ihr hier:
DARKFALL auf Facebook: https://www.facebook.com/DarkfallMetal
DARKFALLs offizielle Homepage:  http://www.darkfall.at/

De/Vision: Neues Album Strange Days (VÖ: 21.06.2013)

Synthie-Pop vom Feinsten! Und das seit 25 Jahren. Steffen Keth und Thomas Adam von De/Vision eroberten die Electro-Gemeinde und überzeugten über die Jahre hinweg mit glanzvollen Alben.
Zum Jubiläum bringen sie eine ganz besondere CD auf den Markt, bzw. vier davon. In einer Box finden sich World without end, Unversed in love und Fairyland? sowie weiteres Bonusmaterial. Alle Titel wurden überarbeitet und auch an dem Artwork wurde viel gebastelt. Für viele Fans ein absolutes Muss, das im Regal nicht fehlen darf. Im Herbst werden sie auf ihrer Best of Tour 2013 auch in München Halt machen. Den 02.11.2013 sollte man sich vormerken.  Weiterlesen

News: Bassist gesucht!

Die oberbayerischen Folk Rocker von Vroudenspîl suchen einen Bassisten/ eine Bassistin. Bewerbt euch!

Funker Vogt: Neues Album Companion in Crime (VÖ: 28.06.2013)

Endlich ein neues Album der Hamelner! 

Die Fans müssen sich nur noch wenige Wochen gedulden: Am 28.06.2013 soll die neue Scheibe erscheinen, und laut Aussagen der Band wird sie rauer, härter, ehrlicher und radikaler.
Es geht zurück zum Wesentlichen und mit vermehrt deutschen Texten auch direkt zur Sache.
Das neue Album wird als reguläre CD oder auch als limitierte Auflage erhältlich sein. 333 dürfen sich über eine Holzbox mit T-Shirt, Schlüsselanhänger, Aufkleber und vieles mehr freuen.

Audio CD (28.06.2013)
Label: Metropolis Records
14,99 Euro (Deluxe Edition) und 15,99 Euro
43,99 Euro (limitierte Holzbox) Weiterlesen

Tarja veröffentlicht neues Album

Länger war es still geworden um die ehemalige Nightwish Sängerin Tarja Turunen, doch jetzt meldet sie sich mit einem neuen Album zurück. Colours in the Dark soll der Silberling heißen und wird ab 23. August diesen Jahres in mehreren Versionen erhältlich sein. Veröffentlicht wird die Scheibe von earMUSIC.
Laut Tarjas Website werden die Stücke ausgefallenere und mutigere neue Stilelemente erhalten, dabei aber nicht minder heavy sein als gewohnt. Erstmals sollen auch große Chor- und Orchesterarrangements zu hören sein, und die Songs tragen klangvolle Namen wie „Deliverance“, „Never Enough“ (das bereits live zu hören war), „Until Silence“ und „Medusa“. Eine komplette Tracklist ist noch nicht veröffentlicht worden.
Die neuen Songs werden auf der im Herbst startenden Tour vor deutschem Publikum zu hören sein. Regelmäßige News gibt’s auf www.tarja-coloursinthedark.com und www.tarjaturunen.com .

19.10. Berlin – Huxley’s (GER)
22.10. Hamburg – Docks (GER)
23.10. Dortmund – FZW (GER)
25.10. Karlsruhe – Festhalle Durlach (GER)
26.10. München – Backstage (GER)
27.10. Wien – Arena (AT)
29.10. Pratteln – Z7 Konzertfabrik (CH)
30.10. Nürnberg – Löwensaal (GER)
01.11. Leipzig – Haus Auensee (GER)
02.11. Köln – Gloria (GER)

Stahlmann Sänger Mart startet Soloprojekt

Nach den Erfolgen mit Stahlmann hat Frontsänger Mart beschlossen ein Soloprojekt ins Leben zu rufen.
Sündenklang heißt die neue Formation. Er bastelt gerade fleißig an den Songs für das erste Album. Dieses soll den Namen Tränenreich tragen und andere Facetten des Künstlers zu Tage bringen.
Im Herbst können die Neugierigen das Ergebnis live sehen und hören, denn da ist Sündenklang als Support für Tanzwut in Deutschland unterwegs.

17.10.2013 Hamburg Markthalle
24.10.2013 Leipzig Werk 2
25.10.2013 Berlin C-Club
26.10.2013 Dresden Puschkin
31.10.2013 Nürnberg Hirsch
01.11.2013 Mannheim Alte Seilerei
02.11.2013 Memmingen Kaminwerk
09.11.2013 Herford X

Sündenklang auf Facebook

Homepage Sündenklang