Nach den Erfolgen mit Stahlmann hat Frontsänger Mart beschlossen ein Soloprojekt ins Leben zu rufen.
Sündenklang heißt die neue Formation. Er bastelt gerade fleißig an den Songs für das erste Album. Dieses soll den Namen Tränenreich tragen und andere Facetten des Künstlers zu Tage bringen.
Im Herbst können die Neugierigen das Ergebnis live sehen und hören, denn da ist Sündenklang als Support für Tanzwut in Deutschland unterwegs.

17.10.2013 Hamburg Markthalle
24.10.2013 Leipzig Werk 2
25.10.2013 Berlin C-Club
26.10.2013 Dresden Puschkin
31.10.2013 Nürnberg Hirsch
01.11.2013 Mannheim Alte Seilerei
02.11.2013 Memmingen Kaminwerk
09.11.2013 Herford X

Sündenklang auf Facebook

Homepage Sündenklang

devildrivercover

Devildriver lassen verlauten, dass das neue Album den Titel Winter Kills tragen wird. Das Album wird weltweit am 27. August erscheinen. Die Band hat das Album in Florida im Audio Hammer Studio aufgenommen und die Vocals in Los Angeles in Dez‘ Home Studio mit Mark Lewis (Black Dahlia Murder, Whitechapel, All That Remains) an den Reglern.

Das Artwork zu Winter Kills beinhaltet ein Foto von Dean Karr. Das Layout wurde von Ryan Clark/Invisible Creature beigesteuert. Weiterlesen

Umbra et Imago haben noch ein elektronisches Nebenprojekt namens Dracul!


Sechs Jahre mussten die Fans auf ein neues Album warten. Auf Grund wird das fünfte Werk heißen und steht kurz vor der Veröffentlichung. Im Zuge dieser haben sich die Mitglieder etwas Außergewöhnliches einfallen lassen.
Hier könnt ihr mehr darüber erfahren!

Bisherige Alben:

1998 Die Hand Gottes
1999 Speichel und Blut
2003 Follow me
2006 Like an Animal

Pagan-Metal aus Frankreich

firbolg_cover_300dpi

Nicht mehr lange und das erste Fir Bolg-Album kommt auf den Markt – angekündigt haben wir das ja schon. Genauer gesagt am 21.06.2013 ist es soweit und Towards Ancestral Lands wird via Schwarzdorn Productions erscheinen. Um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen gibt es jetzt das Video zu „Dun Aengus“, der auch auf Towards Ancestral Lands zu hören sein wird. Hört auf jeden Fall rein, Mastermind Dagoth hat die pagan-metallischen Klänge richtig gut drauf: Weiterlesen

[embedplusvideo height=“320″ width=“520″ standard=“http://www.youtube.com/v/r_v-ifx8WZ4?fs=1″ vars=“ytid=r_v-ifx8WZ4&width=520&height=320&start=&stop=&rs=w&hd=0&autoplay=0&react=1&chapters=&notes=“ id=“ep1152″ /]

Kleine geile Nonne – warum bist Du nackt?“ – Der Song, der eigentlich erst nach 22 Uhr auf Konzerten gespielt werden darf, löst regelmäßige Kreischalarm bei den Fans aus – egal welchen Geschlechts, denn die Männer finden das Lied cool und die Frauen freuen sich auf die Show, die DeClercq und Blaschke dabei abziehen.

Endlich und pünktlich zum Pfingstwochenende haben Unzucht einen lasziven Clip dazu veröffentlicht. Man sieht viel nackte Haut, Schatten und natürlich irgendwann auch eine Nonne. Den Fans gefällt es, religiösen Menschen weniger, aber das ist Schulz und Co. egal.

Unzucht kann man bald wieder auf Tour sehen. Vorher aber gibt es einige Festivaltermine:
19.05.2013 – LEIPZIG, Wave-Gotik-Treffen
11.08.2013 – HILDESHEIM, M’era Luna Open Air
17.08.2013 – SCHWANEWEDE, Rock den Deich Festival
24.08.2013 – WUPPERTAL, Feuertal Festival
08.09.2013 – DEUTZEN, Nocturnal Culture Night
05.10.2013 – BURGDORF, Rockhouse-Bühne
12.10.2013 – FELDSCHLÖSSCHEN, Rock im Herbst
Tourtermine 

Seit 15 Jahren besteht die Letzte Instanz. In dieser Zeit sind zahlreiche Alben erschienen, Mitglieder kamen und gingen. Zum Jubiläum haben sie sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Ein Exclusivkonzert mit speziellen Gästen. Dabei sein werden Eric Fish & Frau Schmitt (Subway to Sally), Ally Storch (u.a. Ally the Fiddle, Haggard & ASP), Felix Räuber (Polarkreis 18), Ria (Eisblume), In Legend und eine der Gewinner-Bands des Sound of Dresden 2013: The Smokkings
Die große Show findet am 19.10.2013 im Eventwerk in Dresden statt.
Wer dabei sein will, ordert die Karten bei Extratix.de Weiterlesen

Sie scheinen nicht müde zu werden! Mono Inc. planen auch für dieses Jahr wieder eine Tour durch Deutschland und das mit neuem Album! Lassen wir uns überraschen, was für Reserven sie noch an den Tag legen können und was die Kreativität in so kurzer Zeit hervorbringt. Termine könnt ihr euch im Kalender jedenfalls schon mal vormerken! Weiterlesen

Lex von Megaherz hat zusammen mit zwei Kollegen ein neues Projekt ins Leben gerufen. Cross Notes nennt es sich und baut hauptsächlich auf akustischen Sound. Drei Stimmen, eine Gitarre spielen sich durch das gesamte musikalische, rockige Repertoire der letzten 40 Jahre. Doors, Iron Maiden, Kiss und Nirvana hatten große Hits, die jetzt neu und vielleicht auch ein bisschen anders präsentiert werden.
Spielen wird diese Combo nur in kleinen Lokalitäten, damit eine familiäre und entspannte Atmosphäre garantiert bleibt.

Cross Notes sind:

Lex – Gesang
Yvonne – Gesang
M.A.KI – Gesang und Gitarre

Mehr Infos auf Facebook

Er hat eine der bekanntesten und erfolgreichsten Thrash-Metal-Formationen der Welt mitbegründet und war vielen ein großes Vorbild: Jeff Hanneman von Slayer.
Der gebürtige Kalifornier war ein regelrechter Gitarren-Virtuose, dem man gerne zuhörte. Die Griffe saßen perfekt und handelten ihm bald den Spitznamen „Riff-King“ ein. Viele Nachwuchsgitarristen gaben gerne ihn als Vorbild an, weil sein Können beeindruckend war. Hanneman konnte mitreißen und man brauchte ihm nur das Saiteninstrument in die Hand zu drücken, schon legte er los. Weiterlesen

Bauhaus feiern 2013 das 35. Jubiläum. Peter Murphy begibt sich aus diesem Grund auf Reise und wird auf der Tour ausschließlich Songmaterial der Post-Punk-Band Bauhaus spielen. Die Tour läuft unter dem Motto „Mr. Moonlight“. Nach 2006 hat Murphy Bauhaus nie vollständig aus seinem weiteren Schaffen verbannen können, das Set auf der Tour wird er alleine spielen.

Mi 22.05.2013 Bochum-Christuskirche EUR 30,00
Do 23.05.2013 Karlsruhe-Substage EUR 32,00
Fr 07.06.2013 Hamburg-Knust EUR 30,00

 [embedplusvideo height=“327″ width=“400″ standard=“http://www.youtube.com/v/2YW7u_BsGF8?fs=1″ vars=“ytid=2YW7u_BsGF8&width=400&height=327&start=&stop=&rs=w&hd=0&autoplay=0&react=1&chapters=&notes=“ id=“ep4947″ /]