CD: Delain – Lunar Prelude

Mit Vorfreude aufs neue Album warten650_Delain_CMYK

Die holländische Symphonic–Metal-Combo DELAIN brachte am 19. Februar eine neue EP namens Lunar Prelude heraus. Mit zwei neuen Songs im Gepäck, die unterschiedlicher nicht sein können, machen die Jungs und Mädels definitiv Lust auf mehr und überbrücken geschickt die Zeit bis zur Veröffentlichung ihres neuen Albums, das noch in diesem Jahr veröffentlicht werden soll.


Eines der neuen Stücke, „Suckerpunch“, fordert sofort zum Mitsingen und Abrocken auf, wohingegen „Turn the Lights out“ viel orchestraler und im Gesamtbild ein wenig ruhiger daherkommt. Neu arrangiert wurde „Don´t let go“, das vom Vorgängeralbum The human Contradiction bekannt sein dürfte. Das Bild vervollständigen vier Livemitschnitte aus 2015, die die Band mit Stolz vorstellt, schließlich ist das Sextett mit großen Headlinerbands wie Nightwish, Sabaton etc. so richtig in der Weltgeschichte herumgegondelt. Vor allem freut man sich jetzt schon wieder auf die kommende Festival-Saison.

Die beiden neuen Songs machen definitiv Lust auf mehr, und das neue Album wird mit Hochspannung erwartet.

:mosch: :mosch: :mosch: :mosch: :mosch2:

Delain: Lunar Prelude (EP)
Napalm Records ( shop.napalmrecords.com/delain-luna-prelude-digipak-ep.html ), 19. Februar 2016
9,99 €
Amazon

Tracklist:
01. Suckerpunch
02. Turn the Lights out
03. Don’t let go
04. Lullaby (Live 2015)
05. Stardust (Live 2015)
06. Here come the Vultures (Live 2015)
07. Army of Dolls (Live 2015)
08. Suckerpunch Orchestra

Band-HP: delain.nl/

(456)