Wunderschöne Harmonien

Die vier Streicherinnen um Eklipse sind zurück und haben ihr fast komplett instrumentales, aktuelles Album Kaleidoscope mit im Gepäck. Ich verfolge Eklipse schon ziemlich lange, und wir haben sie euch auch schon mal als Band der Woche vorgestellt.
Bekannt geworden ist das Quartett (zwei Violinen, ein Cello, eine Viola) mit diversen Covern aus der Rock- und Popwelt, sie waren schon als Vorband von Nightwish und Gastmusikerinnen bei den unterschiedlichsten Projekten.

Kaleidoscope vereint ebenfalls Pop- und Rockcover, u.a. von Harry Styles, Britney Spears oder the one and only Depeche Mode. Unterlegt wurden die Songs hin und wieder mit ein paar Elektrotunes, die noch mal einen richtigen Tanzmove mitgeben, die Titel jedoch nicht bis in die Unkenntlichkeit verzerren. Mit „Not all those who wander are lost“ haben sie einen selbst geschriebenen Song im Gepäck und sich die Sängerin Melissa Bonny (Ad Infinitum, The dark side of the moon) eingeladen. Zweite Gastsängerin ist Aeva Maurelle, die Eklipse bei „Break my fall“ gesanglich unterstützt. Damit kann hier mit Symphonic Metal eine neue Klangfarbe eingebracht werden. Im Track, den Bonny unterstützt, sind auch ein paar Shouts zu hören, die eine schöne Portion Heavyness auf Kaleidoscope hinterlassen. Die Tracks gibt es natürlich on top auch noch in der instrumentalen Version.

Kaleidoscope ist, was der Titel des Albums verspricht: Ein buntes Potpourri aus verschiedenen musikalischen Einflüssen, die meist instrumental in der ganz eigenen Weise facettenreich von Eklipse interpretiert wurden. Wunderschöne Harmonien und leichte Elektrobeats ergänzen sich super, die Titel mit den Gastsängerinnen machen das Album perfekt.

Anspieltipps: Good 4 you, Enjoy the silence, Not all those who wander are lost

:mosch: :mosch: :mosch: :mosch: :mosch:

Eklipse: Kaleidoscope
Kontor New Media, Vö. 05.07.2024
15 EUR Eklipse-Shop

Tracks:
As it was – Harry Styles
Good 4 U – Olivia Rodrigo
Stripped -Depeche Mode
Enjoy the silence- Depeche Mode
Not all those who wander are lost feat. Melissa Bonny
Only for the weak – In flames
Break my fall feat. Aeva Maurelle
Toxic – Britney Spears
Unholy – Sam Smith & Kim Petras
Not all those who wander are lost (instrumental)
Break my fall (instrumental)

(525)

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert