Mara – „Blessed Shores“

Die schwedischen Groove-Metaller Mara sind stolz darauf, die Single und das Video zu „Blessed Shores“ zu veröffentlichen, dem zweiten Track aus ihrem kommenden Album Djävulstoner, das am 12.03.2021 via Wormholedeath digital veröffentlicht wird.

Mara im Netz:       Webseite                Bandcamp               Facebook

Avatarium – „Here comes the rain again“ (Eurythmics Cover)

Avatarium trifft auf Eurythmics, auf ihre ganz eigene, unvergleichliche Art. Während Avatarium im Studio an neuem Material arbeiteten, wollten sie einige andere Songs covern und aufnehmen, die sie im Laufe der Jahre inspiriert haben. „We started to jam on this beautiful song by Eurythmics, liked what we heard and this is the result. We will release some more songs from this recording day called ‚Deep Well Sessions'“. Wir sind gespannt, was da noch passieren wird.

Avatarium im Netz:       Youtube                       Facebook

Letzte Instanz – „Neue Helden“

Letzte Instanz sind seit über 20 Jahren in Europa mit ihrer Brachialromantik eine feste Größe für deutschsprachige Rockmusik und im Bereich des Gothic Rocks.
Heilig – das zweite Album der als Trilogie angekündigten Reihe – ist schnell, direkt, brachial und nimmt sich doch viel Zeit für romantische Zwischentöne. Diese Band will mit dem Re-Release am 12.03. immer noch die Welt retten. 

Letzte Instanz im Netz:       Webseite              Facebook

(549)

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.