Nach dem Charteinstieg ihres Longplayers Neverland und der erfolgreichen Headlinertour dazu knüpfen Alienare mit Perception seit Juni nun an diesen Erfolg an. Das Minialbum verfügt über einen perfekten Mix mit dem, was die Dark-Wave/Synthiepop-Kombo ausmacht: tanzbare Sounds, im Ohr bleibende Melodien und Texte, die man nicht nur gut singen sondern auch hören kann. „Why are we still fighting the same useless war“ – sollten wir uns nicht auf uns selbst konzentrieren und nach vorne sehen? Neben englischsprachigen Tracks findet sich mit „Wunder dieser Welt“ auch ein neuer deutschsprachiger Song zum Mut machen auf der neuen Platte.

(494)