Die französichen Post-Punker JE T’AIME haben mit Another day in hell eine erste Single des für Oktober angekündigten neuen Albums veröffentlicht. Das in schwarz-weiß gedrehte Video dazu ist ein beeindruckendes Dokument der leeren nächtlichen Straßen von Paris während der Epidemie.

Zum Download auf Bandcamp: https://jetaime-music.bandcamp.com/album/another-day-in-hell

Außerdem haben sie ein sehenswertes Lockdown-Konzert im Club Le Réacteur in der Pariser Vorstadt gespielt, das ihr gesamtes Debütalbum JE T’AIME beinhaltet (Link zur Rezension)

Wem das gefällt, auf Bandcamp haben JE T’AIME außerdem ihr Konzert im Le Gibus (Paris) gegen Spende zur Verfügung gestellt.
https://jetaime-music.bandcamp.com/album/je-taime-live-at-gibus

Hoffen wir, dass Live-Konzerte bald wieder möglich sein werden, und dass wir zusammen mit JE T’AIME tanzen können.

Homepage: https://www.jetaime-music.com/

(622)