we-ird-bandphoto03Gemeinsam mit Rosenheim Rocks präsentieren wir euch Neuigkeiten zum Welle:Erdball-Konzert in München!

Die deutsche Kult-Elektronik-Band gastiert auf ihrer Vespa Son Special Tournee 2017 in München, The Sexorcist sind als Special Guest bestätigt.

„Hallo hier spricht Welle:Erdball, Symphonie der Zeit!“ mit diesem Satz „schwingt und schwillt sie seit fast 25 Jahren aus dem Äther in die Ewigkeit“.
Mit diesem Zitat beginnt seit 1993 jede Sendung, die die deutsche Elektronik-Band, die sich als imaginärer Radiosender sieht und auch so arbeitet, in den Äther strahlt. Am 25.05.2017 gastiert die Band, die in der Szene längst Kultstatus hat, in der Münchner Theaterfabrik.

Musikalisch bewegt sich der Sender Welle:Erdball in einem Bereich zwischen der Neuen Deutschen Welle, analoger Elektronikmusik und New Wave … und erschafft so einen neuen Kosmos mitsamt Begleitmusik für eine erstrebenswerte Zukunft.

Als Special Guest werden The Sexorcist die Welle:Erdball-Tournee begleiten. Agonoize-Frontmann Chris L. meldet sich mit seiner Vision einer modernisierten Electronic Body Music zurück. Rau, minimalistisch, melodisch und gnadenlos tanzbar hat The Sexorcist das Zeug zum Club-Kult!

Save the date!

25.05.17 München, Theaterfabrik
Beginn: 20 Uhr, Einlass 19 Uhr

(Quelle: www.rosenheim-rocks.de)

(2447)