News: 25.03.19 – John Niven Lesung – Milla, München

John Niven spielte in den Achtzigern Gitarre bei der Indieband The Wishing Stones, studierte dann Englische Literatur in Glasgow und arbeitete schließlich in den Neunzigern als A&R-Manager einer Plattenfirma, bevor er sich 2002 dem Schreiben zuwandte. 2008 landete er mit dem Roman Kill your friends – einer rabenschwarzen Satire auf die Musikindustrie – einen internationalen Bestseller. Nun liest er aus seinem 2017 erschienenem Kill em all – Thorsten Nagelschmidt (Muff Potter) wird ihn als deutsche Stimme begleiten.

© Erik Weiss

© Erik Weiss

Einlass 19.00, Beginn 20.00
VVK 15 Euro plus Gebühr, AK 18 Euro (Tickets gibt’s hier)

(Quelle: Milla Club Newsletter)

(108)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.