News: Björn Peng – Single „Intoxication“ feat. Rawside

Währenddessen in Freiburg

Bjoern_Peng_feat_Rawside_intoxication_Cover_web-1024x1024Was macht eigentlich Björn Peng gerade? Wie immer: viel, und einiges davon geht demnächst in die Veröffentlichung. Noch dieses Jahr stehen diverse Remixe und Features an: Für Soman gab es einen Remix von „Triballistic“, zu hören ab dem 27. September 2019 auf dessen EP Autumn Light (digitaler Release auf itunes und spotify). Dann wird auf dem ersten Album von Rue Oberkampf (bei uns unlängst Band der Woche) ein Björn-Peng-Remix von „Agitation“ zu finden sein, der Ankündigung nach auf der noisigen Seite angesiedelt. Doppelte Vorfreude auf den 4. Oktober, an diesem Tag erscheint Christophe-Philippe bei Young and Cold Records.

Ein drittes Björn-Peng-Album ist auch in Arbeit, und damit es derweil nicht langweilig wird, erschien am 13. September (zunächst auf Bandcamp) die Singe „Intoxication“ feat. Rawside. Material von deren jüngstem Album Your Life Gets Crushed (26. Juli 2019 auf Aggressive Punk Produktionen) wurde querbeet zu einem neuen Track verarbeitet. Darkrave meets HC-Punk, heraus kam, Zitat von der Homepage, „der erste (afaik) ‚Happy Straight Edge Hardcore‘ Track“. Funktioniert absolut. Macht Kaffee und Frustbier gleichermaßen überflüssig.

„Intoxication“ auf Bandcamp
https://www.p3ng.de/
https://www.facebook.com/bjoernpengmusic/

(150)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.