News: Evil Drive präsentieren Cover-Artwork zu „Ragemaker“

evildrive ragemaker_3000x3000Die finnischen Melodic-Death-Metaller Evil Drive werden ihr neues Album Ragemaker am 30. März 2018 via Reaper Entertainment Europe veröffentlichen.
Die Band enthüllte bereits das Cover-Artwork des mittlerweile zweiten Studioalbums. Das Cover wurde vom finnischen Künstler Jarkko Vanhalakka (http://jarkkovanhalakka.com) entworfen.

Die Band kommentiert:
„Wie bereits beim ersten Album hat auch dieses Mal Jarkko Vanhalaka das Cover für Ragemaker entworfen. Wir gaben ihm hier völlige freie Hand, nur Albumtitel und Songtitel sollten als Inspiration dafür dienen.
Das Wort „Ragemaker“ hat keine besondere Bedeutung. Der Titel kam uns in den Sinn, als wir Berichte im Fernsehen und der Tageszeitung lasen. Die Welt ist voll von kranken Leuten, deren höchste Priorität es ist, anderen Menschen Schaden zuzufügen. Im Grunde handelt das komplette Album davon, welche Wut wir für solche Menschen empfinden – daher der Albumtitel Ragemaker. „

Tracklist:
1. Intro (The Rage Is Rising)
2. Anti-Genocide
3. The system is dead
4. Fight to die
5. Legends never die
6. Ragemaker
7. Fire is her name
8. There is no god
9. Run through the Dark
10. Suicide Nation
11. Killed by death (Motörhead Cover)

The Vorverkauf für das neue Album startet am 2. Februar 2018 – zusammen mit dem Release der ersten digitalen Single und dem Videoclip zum Song „Fire is her name“.

Über Evil Drive:
Wer darüber nachdenkt, wie lange manche Bands brauchen, um in der breiten Musiklandschaft Fuß zu fassen und sich zahlreichen Fans weltweit zu präsentieren, der muss schon jetzt hohen Respekt vor Evil Drive haben. Das finnische Quintett wurde im Januar 2013, also vor genau fünf Jahren, gegründet und hat seitdem die ersten Hürden auf dem steinigen Weg die großen Bühnen hinauf fabelhaft gemeistert. Die Finnen haben gerade einmal zwei Jahre gebraucht, um mit ihrem thrashigen Melodic Death Metal einen ersten Plattenvertrag zu ergattern.
Das bereits ausverkaufte Debüt Land of the dead wurde im Januar 2016 veröffentlicht und verhalf der Band dazu, eine der beliebtesten Bands im finnischen Underground zu werden. Ihr Mix aus Melodic-Death/Thrash-Metal-Elementen und dem kraftvollen, weiblichen Gesang machte Evil Drive schnell zum Geheimtipp bei Fans und Kritikern zugleich.

evildrivepromo2017

Schaut Euch die letzten Videos der Band an:

Anti-Genocide

Land of the dead

Bullet

Evil Drive sind:
Viktoria Viren – Vocals
Ville Wiren – Guitar
Juha Beck – Drums
Marko Syrjala- Bass
J-P Pusa -Guitar

Evil Drive online:

www.evildriveband.com

www.facebook.com/evildriveofficial

https://twitter.com/EvilDriveBand

https://www.instagram.com/evildriveband/.

(Quelle: Reaper Entertainment)

(196)