News: Project: Midnight veröffentlichen am 13.10. Debütalbum

project_midnight_the_first_encounter_front_1440px.thumbNach einer ersten selbstbetitelten EP erscheint mit The first encounter das Debüt-Album von Project: Midnight. Auf zehn knackigen Songs präsentiert die Band frischen Alternative/Post-Hardcore mit einer gesunden Mischung aus Aggressivität und Melodie.
Dabei geht die vierköpfige Band erfrischend unbekümmert zu Werke, vermischt ihren melodischen Rock gekonnt mit US-Alternative-Rock und UK-Punk-Einflüssen und wagt immer mal wieder progressive Zwischentöne, die dem Album eine spannende Abwechslung verleihen.

So überrascht es auch nicht, dass der finale Song des Albums „Runaway“ mit Gastsängerin Nicky einen wundervoll besinnlichen wie auch rockig-beschwingten Abschluss bildet und die Essenz der zehn Songs gekonnt auf den Punkt bringt.

Project: MidnightThe first encounter
Label: Fastball Music | Genre: Rock, Alternative | Format: CD / Album | Release: 13.10.2017

Facebook

Homepage

Dass die Band auch live überzeugen kann, wird sie ihren alten und neuen Fans auf der anstehenden „The First Encounter“ Tour beweisen können:

2017-10-14 Varel (DE)
2017-10-28 Rheine (DE)
2017-11-11 Osnabrück (DE)

(Quelle: Rock-Promotion)

(168)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.