Sonstiges: Deadline-Festival

Kunst auf dem Viehhof

 

viehhofmauer_0

Manche München- und Fotografier-Freunde sind während eines gemeinsamen Walks schon auf das Viehhof-Areal gestoßen und wissen, dass es dort Mauern gibt, die zum Sprayen einladen und auch genutzt werden.
Nun gibt es im Mai etwas Interessantes für Sprayer: Vom 15. bis 17. Mai findet ein „Live-Painting“ statt, ein Festival namens „Deadline“. Auf dem ehemaligen Viehhofgelände soll das größte urbane Kunstwerk Münchens entstehen. Eine 150 Meter lange und 80 Meter hohe Mauer kann von 25 Graffitikünstlern und Streetartists, die meisten aus Deutschland, bemalt und besprayed werden. Am Sonntag, 17. Mai, um 17:05:15 Uhr müssen die Bilder fertig sein. Das Projekt wird organisiert vom Münchner Kollektiv Graphism. Die 1200 Quadratmeter an der Viehhofhallenrückseite sind für Profis reserviert. Graffitis – wenn es nicht irgendwelche unbeliebte Schmierereien an Privateigentum oder illegale Graffitis sind – sind mittlerweile „Kunst im öffentlichen Raum“, und München würde sich laut Michael Gmeiner von Graphism endlich dafür öffnen. Die angemeldeten Künstler bekommen eine Fläche zugewiesen, über das sie frei verfügen können. Manche kommen mit Sprühdose, andere mit Roller oder Pinsel, sodass die Arbeiten sehr vielfältig sein werden.

sw1

Man bekommt auch die Kunstwerke zweier bekannter Münchner Künstler, der Sprayer Loomit und Satone, zu sehen. Ferner werden 44 Flavors aus Berlin und noch einige andere in der Szene bekannte Namen dabei sein.

Gegenstimmen zu dem Projekt bringen leider einen Wermutstropfen in das Ganze: Sie haben Angst, dass – typisch geordnetes, sauberes München – die bekannten Graffiti-Größen ihr Plätzchen zugewiesen bekommen, dass aber der anonyme, unbekannte Sprayer am Ende leer ausgehen könne.

Es wird sich zeigen – interessant und lustig wird es allemal werden. Am Freitag und Samstag hat der Viehhof-Biergarten jeweils bis 22 Uhr geöffnet, am Sonntag bis 19 Uhr. Live DJs werden zusätzlich für Stimmung sorgen.

Deadline Festival
Deadline Festival auf FB

Bilder: privat

(593)