,

Streetfood Friday

München, ganz weltstädtisch!

 

streetfood

Diesmal kein Cupcake, kein Hüftgoldkuchen, kein selbstgebrannter Alkohol – ich möchte euch auf eine klitzekleine Sensation in München aufmerksam machen: Es gibt ab Januar einen Streetfood Friday in München, der zukünftig jeden ersten Freitag im Monat stattfinden wird. Einmal im Monat Feeling wie One Night in Bangkok!

Los geht’s am ersten Freitag des Jahres, den 6.1.17, in der Kantine, der Eventhalle und auf dem Parkplatz des Münchner Pressehauses in der Bayerstraße, darauf folgen verschiedene andere Locations. Man kann sich an verschiedenen kleinen Essensständen, Garküchen und Foodtrucks laben sowie sich an verschiedenen DJ’s, Alkoholika und Künstler erfreuen.

Der Streetfood Markt ist in vielen Großstädten der Welt etabliert, den Anfang machte Asien.
Hier ein Zeitungsartikel mit einem Überblick über die verschiedenen Angebote: Münchner Merkur

Ihr findet mich am Stand mit den leckersten Köstlichkeiten und dem kältesten Weißwein. See you!

Veranstaltung 17.00 bis 00.00 Uhr
Veranstalter ist Midnightbazar
Eintritt frei.

Bildquelle: Copyright: Contains Coffee

 

(603)

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] kurzem hat euch Phoebe den Streetfood Friday für den 06.01.2017 angekündigt, hier ihre Eindrücke […]

Kommentare sind deaktiviert.