Beiträge

CD: The Adicts – And it was so!

Ad(d)icted to Punk

The Adicts - And It Was So! - ArtworkThe Adicts sind nicht nur eine Ikone des Punk, sie sind auch eine der dienstältesten Bands des Planeten und damit eine absolute Legende. 1975 gründen sie sich noch unter dem Namen Afterbirth im kleinen Städtchen Ipswich in der englischen Grafschaft Suffolk. Zwei Jahre später benennen sie sich in The Adicts um, beeinflusst von Stanley Kubricks Kultfilm Clockwork Orange, und übernehmen für die Bühne dabei auch die Ästhetik der Gang um Alex. Bemerkenswert ist, dass die Gründungsmitglieder Keith „Monkey“ Warren (Gesang), Pete Dee Davison (Gitarre), Mel „Little Dave“ Ellis (Bass) und Michael „Kid Dee“ Davison (Schlagzeug) alle noch dabei sind. Wie oft kann man das noch erleben? Mit And it was so! präsentieren sie nach fünf Jahren Pause ihr 12. Studioalbum und setzen damit gleichzeitig ein Statement. Weiterlesen

News: The Adicts starten Vorverkauf ihres neuen Albums und sind am 14.10. in München

The_Adicts_And_It_Was_SoThe Adicts haben Ende September den Vorverkauf ihres neuen Albums And it was so! gestartet. Die Platte wird am 17. November über Arising Empire und Nuclear Blast veröffentlicht.
Die Band kommentiert: „And it was so! is the title, it tells it like it is.“
Bestellt euch die CD, das Poster-Bundle oder die limitierte Vinyl vor: http://geni.us/TheAdictsAndItWasSo

Weiterlesen