Beiträge

CD: Padkarosda – Visszatérő Rémálom

Béla Lugosi’s Death Rock

coverAuf Bandcamp bin ich zufällig auf die Budapester Band Padkarosda gestoßen. Ungarn, das Land von Béla Lugosi, dem wohl berühmtesten Vampir der Filmgeschichte. In musikalischer Hinsicht ist mir da gothentechnisch wenig hängengeblieben, das soll sich nun ändern. Nach dem selbstbetitelten Demo Padkarosda (2012), dem Debütalbum Szabadulásom Művészete (2013), der EP Kórkép (2015) und Tétova Lelkek (2016) haben Padkarosda bereits letztes Jahr ihr drittes Album Visszatérő Rémálom herausgebracht. Rómeó übernimmt Gesang und Gitarre, Viktor bedient den Bass und Gergő spielt Schlagzeug. Weiterlesen

CD: Weathered Statues – Borderland

Dreiländereck

weathered statuesWeathered Statues, das ist eine EP der amerikanischen Hardcore Punk Band T.S.O.L. (True Sound Of Liberty) aus dem Jahr 1982.
Weathered Statues, das ist nun auch eine Band aus Denver, bestehend aus Schlagzeuger Andrew Warner, Bassist Bryan Flanagan, Jason Heller an der Gitarre und Jennie Mather, die der Band die Stimme verleiht. Ihre Musik weicht jedoch stark von den Namensgebern ab, denn sie haben sich einem wesentlich dunkleren Sound verschrieben. Zu deren Herkunft Denver ist mir in musikalischer Hinsicht spontan nichts eingefallen, aber das soll sich nun zukünftig ändern. Die Band wurde 2015 noch unter dem Namen Cloak Of Organs gegründet, aber nach einem Personalwechsel, der sich auch musikalisch auswirkte, erfolgte zwei Jahre später die Umbenennung. Borderlands ist ihr Debütalbum. Weiterlesen

CD: Second Still – Second Still

Modern und retro zugleich

second stillDas Plattencover von Second Still ist eines derjenigen, die man sieht und quasi sofort weiß, da ist richtig gute Musik aus dem Gothic-Bereich drin. Was verbirgt sich also dahinter? Second Still sind eine klassische Dreierbesetzung aus Los Angeles in Kalifornien. Aber Moment mal, Kalifornien? Sommer, Sonne, Strand und Gothic – kann das gutgehen? Warum nicht, schließlich stammen auch Legenden wie Christian Death und 45Grave aus der Gegend. Weiterlesen

Halloween-Special: Die Wiedergänger sind unter uns – 31.10.2015

Halloween!

Seid wachsam, der Fürst der Finsternis kann viele Formen annehmen … Er kommt als Hauch, als Dunst, als Nebel … Die Macht seiner teuflischen Begierde findet kein Ende. Mittlerweile hat die mächtige Gestalt starke Verbündete: Das Ende der Zivilisation wird nur der Anfang sein und wir wissen doch bereits von den lebenden Toten bei The Walking Dead. Aber auch vor Jane Austens Zombie-Nachlass solltet ihr euch fürchten! Mehr dazu gibt es am Ende des Editorials …

halloween1

Phoebe – SB-Fotoprojekt52

 

Das Beste zu diesem grauslich-grusligem Fest zuerst:
Es gibt dank der freundlichen Unterstützung der Verlage Heyne, Droemer Knaur und der Redaktion der SchwarzesBayern-Webzine wieder etwas zu gewinnen!
Was und wie ihr daran teilnehmen könnt, das hat euch Unholy Enchantress im Scary Gewinnspiel of Death zusammengeschrieben! Weiterlesen

Halloween-Special: Christian Death – The Root of all Evilution

Ghostly Deathrock

cover

Christian Death ist wieder da! Nach siebenjähriger Veröffentlichungsabstinenz ist dieser Tage ihr aktuelles Album The Root of all Evilution über das französische Extreme Metal Label Season of Mist erschienen. Christian Death wurde 1979 von Roger Alan Painter alias Rozz Williams gegründet und war von Beginn an eine der führenden Death Rock Bands. Als 1998 Rozz Williams verstarb, war die Band bemüht, einen neuen Stil zu finden, und so veröffentlichte man einige Alben, die sich vom Sound der Anfangstage etwas unterschieden. Weiterlesen