Beiträge

Infernalischer Jahresausklang

Wie könnte man die Zeit zwischen Weihnachten und Silvester besser füllen als mit lauter Musik? Das hat sich auch das Münchner Backstage gedacht und in die Tonhalle zu einem Mini-Festival mit dem schönen Titel „Lucifer Rising“ geladen. Ab 18.30 Uhr sorgen dort gleich fünf infernalische Bands für einen Jahresausklang, der sich sehen und vor allem hören lassen kann, und so pilgern wir in einer viel zu lauen Winternacht über den totsanierten Ex-Kunstpark, um ein letztes Mal in diesem Jahr die Haare zu schütteln. Weiterlesen

Zehn Jahre Metal-Wahnsinn

Zum zehnten Mal versammelt sich Anfang Juli eine feierwütige Horde Metalheads in einem abgelegenen Bauernhof auf einem Berg, um sich einen ganzen Tag lang dem Genuss von Bier, Kuchen und natürlich lauter Musik hinzugeben: Das Sick Midsummer ist bei uns inzwischen ein fester Termin im Kalender, und wie jedes Jahr freuen wir uns, als wir endlich die letzten Höhenmeter überwunden haben, die Autos verlassen und pünktlich um zwei aufs Festivalgelände dürfen! Uns stehen gut zehn Stunden Konzerte von bekannten und weniger bekannten Künstlern aus den Bereichen Black und Death Metal bevor, das Ganze in einem zur Event-Location umgebauten Bauernhof inklusive Partyscheune und Pferdeweiden und inmitten einer der schönsten Gegenden Österreichs – da nimmt man selbst die 32 Grad im Schatten gern in Kauf! Weiterlesen