Beiträge

Kultur: Banksy im MUCA in München

Who the F*** is Banksy?

banksy1

Ich bin ja Street-Art- und Graffiti-begeistert, und wir haben ja in München diesbezüglich eine lange, schöne Kultur und einige wundervolle Künstler, aber noch nie habe ich einen Banksy in natura gesehen. Nun ergibt sich für den Fan in München die Gelegenheit. Im MUCA läuft derzeit die Ausstellung Urban Fine Art II. Bis 29. September werden hier berühmte Werke aus der eigenen Sammlung gezeigt. Das sind bekannte Protagonisten der Street- und Urban-Art-Szene wie D*face, KAWS, Os Gêmeos, Shepard Fairey – und eben Banksy. Alle Künstler sind bekannt, die Os-Gêmeos-Zwillinge habe ich zum Beispiel schon im Kunstpark – jetzt Werksviertel – gesehen. Aber Banksy ist der Star unter ihnen und zugleich das Enfant Terrible. Das MUCA, wie gesagt, zeigt etliche Originale, und, sehr schön, im Obergeschoss den Film über ihn: Exit Through the Gift Shop. Dies ist ein als Dokumentarfilm aufgemachter Film des britischen Streetart-Künstlers aus dem Jahr 2010. Er wurde seinerzeit sogar für den Oscar als bester Dokumentarfilm nominiert.

Wer ist jetzt dieser Banksy?