Beiträge

Buch: J.R.R. und Christopher Tolkien – Beren und Lúthien

Eine der schönsten Liebesgeschichten aus der Feder Tolkiens

Beren und LuthienAls Beren auf einer Waldlichtung von Doriath eine elfengleiche Erscheinung zwischen den Gräsern und Farnen tanzen sieht, ist es um ihn geschehen. Die beiden kommen sich näher, und mit der Zeit darf Beren die Grenzen von Doriath überschreiten, dem Wald, in dem die schöne Elbin Lúthien zu Hause ist. Doriath ist mit einem Schutzbann seiner Herrscherin Melian umgeben, der ungebetene Besucher abhalten soll. Doch Lúthiens Vater, König Thingol, stellt Beren eine schier unmögliche Aufgabe: Er soll ihm einen Silmaril (ein Edelstein aus dem Land, von dem aus die Elben nach Mittelerde kamen) aus der Krone des Bösewichts Melkor bringen. Unerschrocken begibt sich der Held auf eine beschwerliche Reise, um dem König seinen Wunsch zu erfüllen.

Weiterlesen

Advents-Editorial: 91. Ausgabe – 13.12.2015

 

Für unsere Leser sind wir wieder ausgeschwärmt, um euch Sehens-/Hörenswertes präsentieren zu können und noch das ein oder andere zu verlosen. Halleluja!

Musik

Enchantress hat sich für euch Enyas CD Dark Sky Island angehört (s. Video) und damit einen großen Teil des SchwarzesBayern-Forums infiziert.
Von gepflegten Retrorock hat sich torshammare am 25.11. im Backstage Club begeistern lassen: Avatarium, The Vintage Caravan und Honeymoon Disease standen auf dem Programm. Hier gab es etwas zu sehen, was so vielleicht nicht wiederholbar sein wird.
Eine Verlosung gibt es diese Woche natürlich auch noch, diese ist randvoll mit Musik. Dank Result Promotion können wir euch einige sehr hörenswerte Geschenke auf/hinter/unter den Adventskranz legen.

Band der Woche

Weiterlesen

Buch: J.R.R. Tolkien – Die Kinder Húrins

Die Legende um Túrin und Nienor

hurin

Das Silmarillion offenbarte uns bereits detaillierte Einblicke in das Reich der Elben, Menschen und Zwerge des Ersten Zeitalters in Mittelerde. Morgoths dunkle Mächte breiten sich immer weiter in südliche Richtung aus, seine Heerscharen vergrößern sich stetig. Während Húrin, Sohn Galdors, durch Morgoth viele Jahre zur Strafe auf dem Thangorodrim festgehalten wird, erzählt dieses Buch die traurige Geschichte des tapferen Túrins, der auszog, um seinen Vater zu retten, und von der lieblichen, schönen Nienor, der ein wahrhaft tragisches Schicksal bevorsteht.

Weiterlesen

Editorial – 56. Ausgabe – 22. März 2015

Bands der Woche

sadosato-1000_2-4

Die Anreise zum DMF 2015 dürfte für die dieswöchigen Bands der Woche nicht zu lange dauern: Die Österreicher SadoSato und die Münchner Mundtot wollen Ende April den Tanzboden in den Münchner Optimolwerken zum Beben bringen. Schaut euch auch unsere Informationen rund um das Festival und München an, und alle bisher vorgestellten Kapellen könnt ihr hier ansehen. Bei uns gibt es einiges zu entdecken!

mundtot_picture

 

 Bücher

Auf eine fantastische Reise durch die Geschichten von J.R.R. Tolkien nimmt uns Tina mit: Das Silmarillion bringt euch zu Mittelerde und Weiterlesen

Buch: J.R.R. Tolkien – Das Silmarillion

Von Legenden, Mythen und Sagen

 

Buchdeckel „978-3-608-93819-7

Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster und behauptete, dass so gut wie jeder schon von Der Herr der Ringe gehört hat. An wem dieser Meilenstein vorbeigegangen sein sollte: Ein Hobbit (eine sehr kleine Gestalt mit menschlichen Zügen) wirft einen goldenen Ring in den Schicksalsberg, einen Vulkan im Land Mittelerde.

Das Silmarillion beschreibt das Zeitalter vor dem Beginn der Handlung von Der Hobbit sowie Der Herr der Ringe, und es unterteilt sich in vier Hauptthemen.