Beiträge

Unangenehme Wahrheiten ploppen auf

das perfekte geheimnisRocco, Leo, Pepe und Simon, das sind vier große Jungs, die sich schon seit der Grundschule kennen. Damals haben sie viel Unsinn getrieben, zum Beispiel Blutsbrüderschaft geschworen, was mit einem Notarzteinsatz endete. Mittlerweile sind alle gestandene Männer, und jeder ist irgendwie erwachsen geworden. Aus Einzelgängern sind Pärchen geworden, teils mit Kindern, aber man trifft sich immer noch und kennt einander wie die Westentasche. Es steht mal wieder ein gemeinsamer Abend an, Rocco (Wotan Wilke Möhring) kocht und alle kommen mit Partner, bis auf Pepe (Florian David Fitz). Es wird geneckt, es wird gelacht, und ausgerechnet die Psychotherapeutin Eva (Jessica Schwarz) kommt auf die Idee, alle Anwesenden mögen doch ihr Handy während des Essens mit dem Display nach oben auf den Tisch legen, alle Nachrichten und Bilder sollen vorgelesen und gezeigt, Anrufe angenommen und auf laut gestellt werden.

Weiterlesen

Von der Raupe zum Schmetterling

SMS fuer dich

Email für dich mit Meg Ryan und Tom Hanks hat nun wirklich fast jeder gesehen, und deshalb hadern manche mit diesem Film. Aber hierfür gibt es keinen Grund: SMS für dich kann es nicht nur mit den Filmen, an denen er gemessen wird, mühelos aufnehmen, er ist sogar noch toller: Er ist wie das Ergebnis einer Frischzellenkur für Schlaflos in Seattle.

Sie ist in ihren Dreißigern und hat ihre große Liebe gefunden. Sie ist happy. Aber „puff“, durch einen tagsüber schon besoffenen Autofahrer ist alles Glück dahin. Die Zeichnerin Clara muss mit ansehen, wie ihr Schatz überfahren wird und stirbt. Sie schottet sich ab, schlüpft bei Mama und Papa unter, kann nicht zeichnen, kann gar nichts. Doch nach zwei Jahren rappelt sie sich auf, sie packt ihre Sachen und fährt zurück nach Berlin.

Weiterlesen

fack-ju-ghte-2-2015-filmplakat-rcm236x336uZeki Müller ist zurück!

Zeki Müller sagt euch noch was? Der aus dem Gefängnis entlassene Ex-Knacki, der unter der Goethe-Gesamtschule buddelte, um zu seiner vergrabenen Beute zu kommen? Der sich dort als Hausmeister bewarb und aufgrund von Missverständnissen zum coolsten und sexiesten Aushilfslehrer ever wurde? Der den Chantals und Kevins die Leviten las und zum Liebling der Schüler und der Referendarin Lisi Schnabelstedt wurde?

Nun, er ist zurück!

Weiterlesen

 Mädels, stellt schon mal den Prosecco kalt!

traumfrauenLeni (Hannah Herzsprung) ist kurz davor, mit ihrem Freund zusammenzuziehen, als sie beim Skypen mit ihm eine andere Frau aus seinem Schlafzimmer kommen sieht. Ihre Schwester Hannah (Karoline Herfurth) ist eine unsichere Rechtsanwältin, die „mindestens 1.000 Kilo wiegt“, weil sie alle Unsicherheit und auch ihren (Beziehungs-)Frust mit einem der Anwälte mit Essen kompensiert. Mama Margaux (Iris Berben) wurde nach 35 Jahren Ehe von ihrem Mann (Friedrich von Thun) wegen seiner Krankengymnastin sitzen gelassen. Nur Vivi (Palina Rojinski), die Freundin der beiden Schwestern, ist zwar originell aber recht ausgeglichen. Sie hat DIE Strategie für verlassene Frauen:

Weiterlesen