Beiträge

CD: Wendigo – Wasteland stories

Lonesome desert rider

Nach ihrer Initiation (EP) mussten sich Wendigo innerhalb der Stoner-Rock-Musiklandschaft bewähren, da kann dann schon mal einige Zeit ins Land gehen, bis das Debütalbum fertig ist. Wasteland stories verfolgt die Ziele des einmal betretenen Zirkels weiter, lässt aber auch neue Einflüsse hören – die ehemalige Coverband hat sich weiterentwickelt und selbstständig gemacht. Weiterlesen

Band der Woche: Wendigo

wendigo-initiation-ep-cover-artworkWendigo sind Jörg Theilen (Vocals), Eric Post (Lead Guitar), Jan Ole Möller (Rhythm Guitar & Vocals), Lennard Viertel (Bass & Vocals), Steffen Freesemann (Drums) aus dem nordwestlichen Deutschland. Im Juni haben sie ihre Debüt-EP vorgelegt. Die Mischung aus friesisch herb und Hard-, Blues- und Stonerrockern passt gut zusammen, Synthesizertöne haben in ihrer Musik nichts verloren, das und einiges mehr könnt ihr hier im Interview nachlesen und euch selbst ein Bild machen: Weiterlesen

CD/EP: Wendigo – Initiation

Play it!

Wendigo_-_InitiationIm Urlaub war ich erst im friesischen Land, leider habe ich Wendigo verpasst, aber das Aufeinandertreffen lässt sich nachholen. Die fünf friesischen Jungs begeisterten anfangs ihre Heimat mit Coversongs großer Rock-Vorbilder (AC/DC, ZZ Top etc.). Im Juni begann ihre Initiation, mit dieser EP wollen sie mit ihrem eigenen flotten Hard-, Blues- und Desertrock in einer neuen Liga mitspielen. Das Aufnahmeritual ist langwierig, ich bin gespannt, ob es gelingt. Weiterlesen