Tarja veröffentlicht neues Album

Länger war es still geworden um die ehemalige Nightwish Sängerin Tarja Turunen, doch jetzt meldet sie sich mit einem neuen Album zurück. Colours in the Dark soll der Silberling heißen und wird ab 23. August diesen Jahres in mehreren Versionen erhältlich sein. Veröffentlicht wird die Scheibe von earMUSIC.
Laut Tarjas Website werden die Stücke ausgefallenere und mutigere neue Stilelemente erhalten, dabei aber nicht minder heavy sein als gewohnt. Erstmals sollen auch große Chor- und Orchesterarrangements zu hören sein, und die Songs tragen klangvolle Namen wie „Deliverance“, „Never Enough“ (das bereits live zu hören war), „Until Silence“ und „Medusa“. Eine komplette Tracklist ist noch nicht veröffentlicht worden.
Die neuen Songs werden auf der im Herbst startenden Tour vor deutschem Publikum zu hören sein. Regelmäßige News gibt’s auf www.tarja-coloursinthedark.com und www.tarjaturunen.com .

19.10. Berlin – Huxley’s (GER)
22.10. Hamburg – Docks (GER)
23.10. Dortmund – FZW (GER)
25.10. Karlsruhe – Festhalle Durlach (GER)
26.10. München – Backstage (GER)
27.10. Wien – Arena (AT)
29.10. Pratteln – Z7 Konzertfabrik (CH)
30.10. Nürnberg – Löwensaal (GER)
01.11. Leipzig – Haus Auensee (GER)
02.11. Köln – Gloria (GER)

(769)