Vinyl Single: Kill Shelter – In decay / Bodies

Double A-Side Single

Kill-Shelter-7-cover-art-3000-BWR_copy_1024x1024@2xPete Burns ist ein Multiinstrumentalist, Remixer und Produzent aus Edinburgh, der mit seinem Projekt Kill Shelter vielversprechende jüngere Underground-Acts auf dem Album Damage vereint hat. Nicht verwechseln sollte man ihn mit dem bereits leider verstorbenen gleichnamigen Pete Burns, der vor allem als Sänger der New Wave Band Dead Or Alive bekannt geworden ist. Jurgen von de Brand war von Kill Shelter direkt so begeistert, dass er unbedingt eine Single auf seinem Label Burning World Records herausbringen wollte.

„In decay ft. Antipole and Delphine Coma“ macht den Anfang und kann einen sofort fesseln. Der Drumcomputer und die Songatmosphäre katapultieren den Hörer direkt in die 1980er Jahre und erinnern zusammen mit dem düsteren Gesang an The Sisters Of Mercy. Gleichzeitig zeugt der einfühlsame Einsatz elektronischer Elemente davon, dass dies hier eine moderne Form von Gothic Rock ist. Auf „Bodies ft. Buzz Kull“ erinnert mich die Gitarrenmelodie an The Mission, und der Gesang ist im Vergleich zu eben noch tiefer angelegt und scheint einer Gruft zu entsteigen. Zwischenparts werden zudem geflüstert und sorgen für eine mystische Atmosphäre.

Fazit: Beide Songs drehen sich inhaltlich um das Thema Tod und passen daher gut zusammen. Auch musikalisch ist das mit zeitgemäß adaptiertem Gothic Rock ganz großes Kino. Vinyl Singles sind naturgemäß vor allem für Sammler interessant, und so ist diese 7″-Single limitiert und in den speziellen Farben transparent, weiß und ochsblutrot erhältlich. Hier heißt es also schnell sein.
:mosch: :mosch: :mosch: :mosch: :mosch:

Kill Shelter: In decay / Bodies
Burning World Records, Vö. 19.05.2019
Vinyl Single 8,00 € erhältlich über Burning World Records
MP3 Download £2 GBP erhältlich über Bandcamp https://killshelter.bandcamp.com/album/in-decay-bodies-bwr057

Homepage: https://www.facebook.com/killshelterofficial
https://killshelter.bandcamp.com/
https://www.burningworldrecords.com
https://www.facebook.com/burningworldrecords
https://burningworldrecords.bandcamp.com

Tracklist:
01 In decay ft. Antipole and Delphine Coma
02 Bodies ft. Buzz Kull

(461)

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Anspieltipps: Einfach alles, mein persönlicher Favorit ist „In decay ft. Antipole and Delphine Coma“ (zu dem es von Burning World Records auch eine schöne Vinyl-Single gibt) http://schwarzesbayern.info/vinyl-single-kill-shelter-in-decay-bodies/ […]

Kommentare sind deaktiviert.