Einträge von SchwarzesBayern

News: Kissin‘ Dynamite veröffentlichen neues Album im Juli

Kissin‘ Dynamite veröffentlichen ihr neues Studioalbum Ecstasy am 6. Juli über Metal Blade Records. Es ist der Nachfolger von Generation Goodbye (2016), das Platz 14 der offiziellen deutschen Albumcharts erreicht hat. Mit Ecstasy, das von Kissin‘ Dynamite-Sänger Hannes Braun produziert wurde, knüpft das Quintett musikalisch an seine ungeschliffenen, energiegeladenen Anfangstage an – gleichzeitig bedeutet der […]

News: Life of Agony am 28.10. im Technikum (München)

Ein Stück Metalgeschichte kommt im Oktober in die Landeshauptstadt! Am 28.10. gastieren die New Yorker von Life of Agony im Münchner Technikum. Die Band wurde 1989 von Mina Caputo (bis 2011 unter dem Namen Keith Caputo), Joey Z. und Alan Robert gegründet. 1993 erschien ihr Debüt River runs red, das sich – ungewöhnlich für den […]

News: Árstiðir veröffentlichen ihr neues Album „Nivalis“ am 22.06.18

Árstiðir erfinden sich und ihren Sound mit ihrem neuen Album komplett neu. Mit diesem evolutionären Quantensprung katapultieren sich die Isländer aus der Ecke für hochgelobte Phänomene ins Zentrum internationaler Aufmerksamkeit. Árstiðir waren nie eine hässliche Ente, aber erst mit Nivalis entfaltet sich dieser musikalische Schwan in seiner vollen Pracht.

News: Witchsorrow veröffentlichen neues Album

Die Doom Metal-Band Witchsorrow bringt mit Hexenhammer ihr viertes Album an den Start. Die neue Platte der Engländer ist am 25. Mai 2018 via Candlelight Records erscheinen. Hexenhammer wurde von Chris Fielding im Skyhammer Studio in Cheshire produziert. Tracklist: 1. Maleficus 2. Hexenhammer 3. The Devil´s Throne 4. Demons of the mind 5. Eternal 6. […]

News: Voices – Black- und Death Metal – neue Platte

Voices aus UK beehren uns mit einem neuen Album: Frightened (Vö. 27.04.2018 via Spinefarm Records/Candlelight Records). Der einzigartige Mix aus progressivem Black Metal und Death Metal überzeugt auch auf dem neuen Album, und wen der grandiose Vorgänger London aus dem Jahr 2014 seinerzeit begeisterte, den wird auch der neuen Longplayer der ex-Akercocke-Mitglieder in den Bann […]

News: De/Vision – „City Beats“ (Vö. 22.06.2018)

In diesem Jahr feiern De/Vision nicht nur ihr 30-jähriges Bandjubiläum, sondern präsentieren am 22. Juni ihr neues Album Citybeats, das gerade mal zwei Jahre nach ihrem letzten Werk 13 erscheint. Das dreizehnte Studioalbum des Duos Steffen Keth und Thomas Adam markierte 2016 nicht nur den Neubeginn auf Produzentenseite, als sich De/Vision entschlossen, mit Ken Porter (Intuition) und […]

Unser WGT 2018: Montag, 21. Mai

torshammare: Heute wird es heiß, sehr heiß, also mein absolutes *hust* Traumwetter. Ich fahre trotzdem ins Heidnische Dorf, auch wenn gestern die Schlange am Einlass wohl bis zur Tram reichte (Tagesbesucher, Taschenkontrolle, Einlasstopp, WGTler mit Bändchen, die nicht wussten, dass man vorbeilaufen kann? Man weiß es nicht, aber laut Berichten ging nichts mehr vorwärts), obwohl […]

Unser WGT 2018: Sonntag, 20. Mai

Mrs.Hyde: Der Tag beginnt für uns im Heidnischen Dorf. Die Einlassschlange reicht krasserweise vor bis zur Hauptstraße, doch mit Bändchen kann man diese auslassen und direkt vorgehen, was viele scheinbar nicht wissen. Leider haben Schandmaul wohl abgesagt, sodass der gesamte Tagesablauf eine Stunde nach hinten raus verschoben wird, was uns den weiteren geplanten Ablauf etwas […]

Unser WGT 2018: Samstag, 19. Mai

Phoebe: Saeldes Sanc und Ernst Horn sind für 17 Uhr in der Peterskirche angekündigt. Das ist ein Event, das man auch ohne WGT-Bändchen aufsuchen kann. Keine Ahnung, ob es voll werden würde. Lieber überpünktlich dort sein. Die Peterskirche an sich (mit dem höchsten Kirchturm Leipzigs!) lohnt einen kleinen Abstecher, und Hannah Wagner mit Ernst Horn […]

Unser WGT 2018: Freitag, 18. Mai

Mrs.Hyde: Freunde haben uns überredet, am Viktorianischen Picknick teilzunehmen, das wir eigentlich auslassen wollten. Das Wetter ist zum Glück ok, etwas kühl, aber trocken. Nicht ok dagegen sind die Myriaden von Rentnern, die wie Mückenschwärme über die gewandeten Besucher herfallen und jedem ungefragt die Smartphone-Kamera vor die Fresse halten. Das nimmt einfach überhand, es ist […]