Bandportrait/DEMM: Ellende

Da wären sie also wieder. Vor ein paar Wochen habe ich eine Review zu ihrer letzten Veröffentlichung Todbringer verfasst, und kurze Zeit später entdecke ich sie im Line-up des diesjährigen Dark Easter Metal Meetings. Die 2011 in Graz gegründete Band Ellende, die aus nur einem Mitglied besteht und der alleine für alle Instrumente verantwortlich zeichnet, hat bereits zwei EPs Rückkehr zur Innerlichkeit (2011) und Weltennacht (2014) sowie zwei reguläre Alben Ellende (2012) und Todbringer (2016) veröffentlicht, die in Black-Metal-Kreisen sehr geschätzt sind. Weiterlesen

Band der Woche/DEMM: Pillorian

Pillorian_logo_onblack

Im Rahmen ihrer Tour steht Pillorians erster Auftritt in München beim Dark Easter Metal Festival in München an! Die Band aus Portland gründete sich im Juni 2016 und ihre Aufstellung beinhaltet bekannte Namen aus der Szene des Black Metals: John Haughm (Ex-Agalloch), Stephen Parker (Maestus/Ex-Arkhum) und Trevor Matthews (Uada/ex-Infernus). John hat sich die Zeit genommen, euch auf ihren Auftritt einzustimmen. Weiterlesen

Bandportrait/DEMM: Mourning Beloveth

Seit sage und schreibe 25 Jahren gibt es nun schon die altehrwürdige Band Mourning Beloveth aus Irland. Von Anfang an frönt man dem abgrundtiefen Death Doom Metal der alten Schule. Ein gern gesehener Gast auf einem jeden Metal Festival, da (wenn man sich das Line-up des diesjährigen Dark Easter Metal Meeting anschaut) sonst eigentlich eher Vertreter der Death Metal und Black Metal Bewegung auftreten.

Mourning-Beloveth

Weiterlesen

Band der Woche/DEMM: Deserted Fear

deserted fear logo schwarz invertiert

Diese Woche präsentieren wir euch Deserted Fear aus Eisenberg (Thüringen). Sie werden im April beim Dark Easter Metal Meeting im Münchener Backstage auf der Bühne stehen. Mit ihren bisher drei veröffentlichen CDs werden sie diesen Gig sicher gut ausfüllen, und mit ihrem Death Metal sich eine noch größere Anhängerschaft erspielen. In Vertretung der Band stand uns Simon Rede und Antwort: Weiterlesen

Bandportrait / DEMM: Harakiri for the Sky

Das diesjährige Dark Easter Metal Meeting hat billingtechnisch wirklich einige feine Bands zu bieten. Eine davon ist Harakiri for the Sky aus Österreich. Im September 2016 habe ich ihre aktuelle Veröffentlichung besprochen. Weiterlesen

Band der Woche: Hydra

HYDRA-5_web_logo

Mitte Februar habe ich HYDRA live erlebt, die Regensburger haben sich sehr gut in den Ablauf der Symphonic Metal Bands eingefügt. Die Vierer-Combo hat sich unseren Fragen gestellt, und wir dürfen euch heute ihre Antworten präsentieren: Weiterlesen

Band der Woche: The Nightstalker / Sercati

Sercati Logo

Diese Wochen stellen wir euch nicht nur eine Band sondern zwei vor, die ihren eigenen musikalischen Weg mit “atmospheric Gothic/Dark Metal” beschreiten. Seit 2013 gibt es die schwarze progressive Formation Sercati, die sich im Laufe der Zeit mit The Nightstalker weiterentwickelt hat. Aber lest selbst: Weiterlesen

Band der Woche/DEMM: Imperium Dekadenz

imperium_dekadenz_logo_big_schwarz

Das Dark Easter Metal Meeting im Backstage steht zwischen dem 15. und 16. April 2017 an. Im Vorlauf dazu wollen wir euch einige Bands aus dem Ablaufplan vorstellen. Den Anfang machen Imperium Dekadenz aus dem Schwarzwald. Im August 2016 haben sie ihre CD Dis Manibus veröffentlicht. Alles andere Wissenswerte erzählt euch Horaz, der sich stellvertretend für seine Bandkollegen den Fragen gestellt hat. Weiterlesen

Band der Woche: My Own Ghost

Aus dem beschaulichen Luxemburg kommt unser aktueller Import: My Own Ghost. Zur Zeit ist ein Videoclip und die Planung ihrer April-Tour in vollem Gange. Sängerin Julie, in Kindertagen bekennender Robin-Hood-Fan, war so nett und hat unsere Fragen beantwortet.
my own ghost

Band der Woche: Maschinist

Maschinist Banner

Diese Woche ist neue deutsche Härte angesagt! Es wird laut mit den Franken von Maschinist. Neuartige Elektroparts, greifende Gitarrenriffs sind mit provozierenden Texten gepaart und 2017 gehen die Jungs auf Tour. Maschinist sind unsere Band der Woche.

Weiterlesen