A Life Divided – „Best Time“ 

A Life Divided läuten das neue Jahr mit ihrer neuen Single „Best Time“ ein. Es ist die zweite Singleauskoppelung aus dem im August erscheinenden neuen Studioalbum. Die Single ist, wie das gesamte Album, ein Resultat der zurückliegenden Zeit – düster, wütend und direkt.

Weiterlesen

Meipr – „Forlasita“

Mit ihrem gemeinsamen Musik-Projekt Meipr verweben Cellist Henrik Meierkord (hier zum Interview) und Elektro-Künstler Peter Josefsson ihre unterschiedlichen musikalischen Hintergründe und machen diese Art berührende Musik, die Trostlosigkeit einfängt, verstärkt und mit Licht umgeben kann. Musik, die voller Details und Schichten ist, die sich langsam aufbauen und die Sinne überfluten.

Weiterlesen


Von Dark Electro zu Industrial Metal. So haben sich der Sound und Style der Band Kiberspassk zum Release ihres zweiten Albums Smorodina entwickelt. Elektronische Härte und sibirischer Kehlkopfgesang werden untermalt von Gitarren-Riffs im Stil von Pain und Disturbed, die die stimmlichen Einlagen umso impulsiver und dominanter hervorstechen lassen. Smorodina nimmt uns mit auf eine Reise zurück zu den slawischen Märchen und Mythologien und vermittelt gleichzeitig ein Manifest gegen den Krieg und das Militär, was besonders in den Songs “Daleko” und “Golubka” hervorgehoben wird. Weiterlesen

Memoria –  „Canary“

Memoria – das ist suggestiver, düsterer Dark Wave und Post Punk aus Stockholm. Tess de la Cour hat sich bereits mit ihrem ersten Album Cravings in unsere Redaktionsherzen gespielt, und mit Spannung erwarten wir den Nachfolger From the bones.

Weiterlesen

Memoriam – „All is lost“

Memoriam müssen nicht vorgestellt werden – sie sind lebende Legenden des Old School Death Metal und wohl die derzeit schnellste und kreativste Band des Genres. Memoriam haben sich in den letzten sieben Jahren eine treue Fangemeinde erspielt und eine eigene musikalische Identität entwickelt. Am 3. Februar 2023 wird das neue Studioalbum Rise to power über Reaper Entertainment erscheinen. Mit „All is lost“ hat die Band bereits die erste digitale Single veröffentlicht.

Weiterlesen


Nuclear Blast und das Summer Breeze Open Air veröffentlichten im Dezember Infos zu der elften Nuclear Blast Label Night in Dinkelsbühl am Mittwoch, den 16. August 2023, angeführt von Sepultura, Soilwork, Bleed From Within, Malevolence und Gatecreeper.
Für das Event am Festivalmittwoch sind keine Tageskarten erhältlich, die Veranstaltung ist nur für Besitzer eines Festivaltickets zugänglich. Karten für das Summer Breeze Open Air 2023 könnt ihr hier bestellen: https://www.sbtix.de/home Weiterlesen


MRW Concerts haben das komplette Billing für das von Schwarzes Bayern mitpräsentierte Dark Easter Metal Meeting 2023 am 8. und 9. April 2023 im Backstage München bekannt gegeben. Folgende 32 Bands aus 15 Ländern treten bei der 10. Ausgabe des Indoor-Festivals auf: Weiterlesen

Shrine of Reflection – „Child of the world“

Die polnische Dark-Rock-Band Shrine of Reflection hat kürzlich ihre neue Single „Child of the world“ veröffentlicht. Es ist ein Song, der durch den Film Interstellar inspiriert wurde. Es geht um das Elend eines Menschen, der auf dem Planeten Erde gefangen ist und der nicht in der Lage ist, die Wahrheit über die Natur des Universums zu entdecken, obwohl er dessen Kind ist. Alles, was dieser Mensch tun kann, ist einfach nur in den Himmel zu starren und zu träumen.

Weiterlesen


Das Ruhrpott Rodeo, Deutschlands größtes Punkrock Open Air Festival – Jahreshauptversammlung der Punkrockzunft, Punkerferienlager, Sehnsuchtsort, Singlebörse und Safespace. Drei Tage im Frühsommer voller Liebe, Lärm und Feierei. Immer mit den besten Bands der Subkultur, wilder Atmosphäre, friedlichen Exzessen und charmantem Chaos – bunt, divers und liebevoll. Seit 16 Jahren gibt es diese Institution auf einer Wiese im Ruhrgebiet und jedes Jahr, wenn es vorbei ist, würden die meisten am liebsten gleich wieder hin. Ach könnte es nur mehr von diesem Punkerparadies geben …

Die Träume werden wahr, und die Sehnsucht wird gestillt:
Das Ruhrpott Rodeo geht im Juni 2023 erstmals auf große Tour und kommt für ein Gastspiel auch in eure Nähe! Weiterlesen

Ellereve – „Photographs“

Nach der Veröffentlichung ihrer Debüt EP Heart Murmurs  (2020) und weiteren Singles in den letzten zwei Jahren, präsentiert Ellereve mit ihrer aktuellen Veröffentlichung „Photographs“ erneut einen eindringlichen und ergreifenden Song, der von einem wunderschönen Video begleitet wird.

Weiterlesen