Band der Woche: Richthammer (Sick Midsummer Festival)

Richthammer Logo_2Am 6. Juli wird es eine neue Auflage des Sick Midsummer Festivals im österreichischen Scharnberg geben, unter anderem werden auch Richthammer auftreten. Wir wollten uns die Niederösterreicher mal näher ansehen, um uns und euch auf das Anstehende vorzubereiten und den Metalheads neuen Stoff zu präsentieren. Am 30.03.2018 haben Florian Fangmeyer (Gesang), Manuel Schumach (Gitarren), Patrick Steinmassl (Bass) und Thomas „Hombo“ Kohlnberger (Schlagzeug) ihr Debütalbum Ascheland herausgebracht, mal schauen, was es sonst noch Wichtiges zu wissen gibt.

Wer verbirgt sich hinter Richthammer?
Wir sind vier musikbegeisterte Metal-Heads aus Niederösterreich. Unsere jahrelange Erfahrung prägt den Sound von Richthammer. Experimentierfreudige Passion zum Black und Death Metal treibt uns an.

Müsste man eure Musik in eine Schublade stecken und ein Genre-Etikett darauf kleben, welches wäre das?
Black-Death.

Beschreibt euren Sound mal außerhalb aller Genre-Schubladen: Die Musik von Richthammer klingt wie …?
Wenn man die Ruhe vor dem Sturm musikalisch interpretieren müsste, dann würde das so klingen wie Richthammer.

Welches Instrument wird sicherlich NIE auf einem Richthammer-Album zu hören sein?
Als Künstler versuchen wir unsere Emotionen und Gedanken in musikalischer Form zu transportieren, welche Instrumente dabei eine Rolle spielen, weiß man nicht in Vorhinein. Wir wollen nichts ausschließen, da man nie wissen kann, welche Klangkörper unsere zukünftigen Manifestationen wiederspiegeln.

Welche Platte sollte man auflegen, wenn man morgens aus dem Bad spaziert und das wunderhübsche Mädchen von gestern Nacht noch im Bett liegt?
„Ship ahoi“ von The O‘Jays.

Die gute Fee steht plötzlich vor euch und sagt, ihr hättet einen Wunsch frei. Was wünscht ihr euch?
Mehr gegenseitigen Support in der gesamten Metalszene, um eine Stagnation zu verhindern.

Richthammer Pic_2

Kein Alkohol ist bekanntlich auch keine Lösung – eine Alk-Kombination, nach der ihr ganz sicher keine Probleme mehr habt?
Wir trinken gern mal ein Bier oder zwei.

Woran erkennt man einen Freund?
Wahre Freundschaft beruht auf gegenseitigem Nutzen, ohne darin eine Dienstleistung zu sehen.

Wer war der Held Deiner Kindheit?
Gabba Gandalf.

Was ist die peinlichste/überraschendste CD in Deinem Regal?
Dragonball Z. Soundtrack.

Im Juli 2019 tretet ihr beim Sick Midsummer Festival auf. Was erwartet das Publikum bei eurem Konzert?
Wir werden unser Debütalbum Ascheland zum Besten geben. Ein oder zwei Überraschungen werden auch dabei sein.

Was steht als Nächstes an – Tour? Studio? Auszeit? Ganz was anderes?
Wir arbeiten zurzeit an unserem zweiten Studioalbum. Live kann man uns 2019 unter anderem am Kaltenbach Open Air und am Metaldays in Slowenien sehen.

Website http://www.richthammer-music.com/

Studio Hundert Shop https://studiohundert-shop.com/collections/music/richthammer

Facebook https://www.facebook.com/RICHTHAMMER.Band/

YouTube https://www.youtube.com/channel/UC093BVRsW4h6IiwSsXt1crA

Spotify https://open.spotify.com/artist/3qzSljNpHqfcOyODfmNu2O?si=0JjpYxCSR_SXpR-kmqTiDg

Instagram https://www.instagram.com/richthammer_band/

Bandcamp https://richthammer.bandcamp.com/

(457)