CD: Staubkind – Immer wenn es anfängt

Konzertmomente

Staubkind - Immer wenn es anfaengtNach einer CD folgt meist eine Tour, den letzten Tag einer solchen nahm Staubkind zum Anlass, eine DVD bzw. CD aufzunehmen. Louis Manke hat mit seinem ersten Album Traumfänger (2004) eine gute Dark-Rock-Scheibe herausgebracht, die ich manchmal gerne auflege. Immer wenn es anfängt ist stilmäßig etwas anders, transportiert mit dem Livealbum aber immer noch genug Melancholie und Träume, allerdings eher auf der Rock-Pop-Schiene.

Die Einführung zu den 21 Titeln beginnt mit einem gesprochenen Intro. Durch die Begeisterung des Publikums kann man auf der CD verfolgen, wie die Bandmitglieder die Bühne betreten. Ein Großteil des gespielten Sets stammt von der im März 2017 erschienenen CD An jedem einzelnen Tag. Man findet unter anderem den Titelsong vom 2012er-Album Angekommen darunter, auch hier verstärkt der Publikumschor den Auftritt. Außerdem bekommt der Zuhörer Einblick in die Staubkind-Philosophie, zum Beispiel „Rock, Pop, Metal, völlig egal, alle sind herzlich willkommen“. Aber es gibt ebenso stille Momente („Scherben“), dann wieder mit viel Publikumsbeteiligung („Platz zum Träumen“), es folgen Ausschnitte aus Alles was ich bin (2014). Sehr berührend ist „Kleiner Engel“ (Staubkind – 2012) aufgrund der Melodie, unterstrichen durch die Piano-Begleitung und der gefühlvollen Stimme von Louis Manke. Ich bin froh, dass es „Ohne Dich“ (vom Debütalbum Traumfänger – 2004) auf die Tracklist geschafft hat. Es ist mein Lieblingssong von Staubkind, obwohl es eigentlich nur gecovert ist, das Original stammt von Selig.

Immer wenn es anfängt gibt die Live-Stimmung sehr gut wieder, lässt aber auch Platz für ruhige Momente, in denen die Hintergrundgeräusche ausgeblendet werden. Die poppige Marschrichtung zieht sich durch das Programm und lässt mich jetzt nicht aufjubeln, ich hätte gern mehr Dark-Rock, aber von dem scheint sich Louis Manke abgewandt zu haben. Immerhin hat er sich seine gefühlvolle Reibeisen-Stimme bewahrt, vermittelt damit eine melancholische und traumwandlerische Stimmung, erzählt Geschichten und will auch Mut machen.
Diese Konzerteindrücke sind als Doppel-CD, als 2CD/DVD im Digipak, als limitiertes Box-Set und als Blu-Ray erhältlich. Muss man eines davon haben? Kommt auf den persönlichen Geschmack an, wie gesagt, mir persönlich ist das Album zu poppig, hat aber emotionale, berührende Momente und beinhaltet meinen Lieblingssong.

:mosch: :mosch: :mosch: :mosch2: :mosch2:

Staubkind: Immer wenn es anfängt
Out of Line, 01.12.2017
13,99 €

Tracklist:
CD1
01 Intro
02 Immer wenn es anfängt
03 Lauter Leben
04 Angekommen
05 Das Beste kommt noch
06 An jedem einzelnen Tag
07 Scherben
08 Alles was ich bin
09 Platz zum Träumen
10 Wunsch frei
11 Durch den Regen

CD2
01 Vorbei
02 Den Träumen so nah
03 Kleiner Engel
04 Mit Kinderaugen
05 Was uns für immer bleibt
06 Irgendwann
07 Ohne Dich
08 Feuer ohne Asche
09 So nah bei mir
10 Wunder
11 Fliegen lernen

(475)