Einträge von Phoebe

STROKE 2019, München

Alle Jahre wieder … geile Kunst!   Von 16.-19. Mai 2019 gastierte in München die Kunstmesse STROKE Art Fair, die etwas andere, jugendlichere Kunstmesse. Diesmal in der Alten Akademie in der Fußgängerzone, wieder einmal in einer “Zwischennutzung”.

Unterwegs: Münchner G‘schichten: Die Ost-West-Friedenskirche

Vom Väterchen Timofej und seiner Frau Es war einmal …Timofej Wassiljewitsch Prochorow. Väterchen Timofej kam Anfang der 50er Jahre mit seiner Frau Natascha aus der Ukraine nach München und ließ sich im damaligen Oberwiesenfeld nieder. Wie kam er auf diese Idee? Während des Zweiten Weltkriegs hatte er angeblich eine Marienvision. Er erhielt den Auftrag in […]

Kultur: Z Common Ground

Wieder mal eine – leider geile – Zwischennutzung! Ja sagt einmal, was ist denn in Laim los? Kaum gibt es das Kunstlabor (Link) nicht mehr – die Tengelmann-Zentrale an der Landsberger Straße wurde abgerissen – munkelt man was von einem „Z Common Ground“! Was ist das denn jetzt? Ja, das ist die nächste Zwischennutzung, wie […]

Kultur: Vorsicht! Dackel! Ausstellung im Valentin-Karlstadt-Musäum München

Der mit dem Dackelblick Aus is‘ mit den Golden Retrievern, den 1001 Dalmatinern und auch mit den Möpsen. Der gute alte Dackel ist wieder Kult. Früher war der Dackel mit den Bayern so verbunden wie die Weißwurst mit dem süßen Senf! Der Bayer, der Münchner: Sie liebten Dackel. Der Dackel gehört zu München wie das […]

,

Kultur: Münchner G‘schichten: Das Olympiadorf

Graffiti und Grauen 1972 kam Glamour nach München, man schaffte es, die Olympischen Sommerspiele in die bayerische Landeshauptstadt zu holen. Zu diesem Anlass bekamen die Münchner eine U-Bahn – und das Olympische Dorf. In manchen Reiseführern und selbst in München-Blogs wird das Olympiadorf mittlerweile als Graffiti-Hotspot aufgeführt.

,

Kultur: The Soul Queens, Theater Drehleier, München, 12.04.2019

R.E.S.P.E.C.T. – Respect! Die Soul Queens treten wieder auf! Nach drei Jahren Pause! Die drei Damen und ihre Begleitband haben wundervolle Soul-Hits im Repertoire: Aretha Franklin, The Supremes, The Three Degrees und so viele mehr. Hier, in der Drehleier, stellen sie uns verpackt als kleine Musical-Revue und getarnt als Generalprobe ihr Programm vor.

CD: The Cranberries – In the end (Vö. 26. April 2019)

Wahnsinnsgeschenk für Fans Am 15. Januar 2018 starb völlig überraschend die nur 46-jährige Dolores O’Riordan, Sängerin und Songschreiberin der irischen Band The Cranberries, die es immerhin seit 1989 gibt. An ihrem ersten Todestag veröffentlichte nun die Band die Single „All over now“, man kann es auf YouTube hören und sehen. Das dazugehörige (Abschieds-)Album In the […]

,

Unterwegs: Münchner Gschichten: Graffiti gegen Graffiti

Geht der Plan auf? Seit ein paar Jahren gibt es auf dem ehemaligen Rodenstock-Gelände im Dreimühlenviertel einen hochwertigen Wohnblock. Die Anwohner waren entsetzt, dass nun Yuppies einziehen würden und Gentrifizierung stattfände. Aber man hat sich weitgehend arrangiert, es wohnen doch auch weitgehend normale Leute dort. Nichtsdestotrotz hört das Haus nicht auf, eine Zielscheibe von Gentrifizierungsgegnern […]

Kultur: 26.03.2019 – Lichtinstallation Rathaus und Frauenkirche, München

Inklusion erwünscht!   Am 26.03.2019 gab es eine wunderhübsche Lichtinstallation am Münchner Rathaus und an der Frauenkirche. Manch einer wunderte sich, erfreute sich aber dennoch an den schönen Farben und fotografierte.

Film: Kirschblüten und Dämonen

Dämonen bekämpfen Zehn Jahre ist es her, dass Rudi (Elmar Wepper) und Trudi (Hannelore Elsner) tot sind. Ihr jüngster Sohn Karl (Golo Euler) war einst ein erfolgreicher Banker in Japan, nun aber steht er vor dem Aus: Getrennt von Frau und Kind, joblos in einer winzigen Wohnung, Trost findet er nur im Alkohol. Plötzlich sucht […]