Beiträge

,

Advent: Gewinne ein Fotoshooting!

Gewinnt ein Fotoshooting mit Bärchen!

Unsere Redaktionskollegin Bärchen ist ein Garant für spitzenmäßige Bilder. Wem das bisher entgangen ist, sollte dringend mal einen Blick auf Bärchens Homepage werfen! Wer schon immer mal an einem Fotoshooting teilnehmen wollte, sich endlich einmal in lockerer Atmosphäre ins beste Licht rücken lassen will, sollte an dem Gewinnspiel teilnehmen.

Weiterlesen

,

Advent: Verlosung von Cixin Liu – Spiegel

Spiegel von Cixin LiuDer Heyne Verlag bzw. Nekrist hat uns wieder dankenswerterweise ein Buch zum Verlosen überlassen. Es gibt ein Exemplar von Cixin Lius Novelle Spiegel (Link) zu gewinnen.

Und wie kommt ihr an dieses Präsent?
Nichts leichter als das: Schreibt uns einfach einen Kommentar mit dem Stichwort „Spiegel“ bis 23.12.2017 unter diesen Beitrag. Weiterlesen

,

Advent: God Rest You Merry, Gentlemen

Zwischen Himmel und Hölle

Ich möchte euch heute ein englisches Weihnachtslied vorstellen, das in Deutschland nicht so häufig zu hören ist, während es im englischsprachigen Raum fest im traditionellen weihnachtlichen Brauchtum verankert ist. Damit ist klar, Wham ist schon mal raus, keine Sorge. Es handelt sich um den Choral „God Rest You Merry, Gentlemen“, manchmal auch mit „ye“ statt „you“ geschrieben und auch bekannt unter „Tidings Of Comfort And Joy“.

Weiterlesen

,

Advent: Verlosung von „The other side“ – „Half way between“ – „Von Mond und Schatten“

Der SB-Nikolaus hofft, dass ihr alle recht brav unterm Jahr gewesen seid und unsere Reviews und Co. mit Interesse gelesen habt, dann kann er vielleicht für euch dieses Jahr sein Geschenkesäcklein öffnen, das dank Result Promotion mit CDs gefüllt ist: Weiterlesen

,

Advent: Marzipan-Makronen-Stäbchen

Marzipan MakronenJedes Jahr zur Vorweihnachtszeit laufen die Backöfen in unseren Küchen heiß. Es werden Vanillekipferl, Zimtsterne und Butterplätzchen ausgerollt, Kokosmakronen und Nusshäufchen auf Oblaten geschichtet. Für etwas mehr Pfiff ersetzen wir Kokosflocken durch Marzipan, Oblaten sind sowieso doof, und dann brauchen wir natürlich noch eine Portion Schokolade – fertig sind raffinierte Plätzchen. Schnell gemacht und ein Blickfang auf dem Weihnachtsteller. Und so wird’s gemacht: Weiterlesen

Adventsverlosungen – Die Gewinner

Mittlerweile müssten alle Gewinner ihre Bücher und die CD erhalten haben. Wir gratulieren … Weiterlesen

Weihnachten 2016

Ab 24. Dezember legen wir eine einwöchige Winterpause ein. Die Schwarzes Bayern Redaktion wünscht seinen Lesern ein schönes Weihnachtsfest, wo auch immer auf der Welt! Am 1. Januar geht es weiter mit unseren Beiträgen zu Musik- und Bandempfehlungen, Büchern, Reisen und anderen sehenswerten Events.

Advent: Buchverlosung

Der Heyne Verlag hat uns wieder dankenswerterweise Bücher zum Verlosen überlassen. Es gibt drei Exemplare von Jeff Menapaces Buch Das Spiel – Rache zu gewinnen.

Und wie kommt ihr an dieses Thriller-Präsent?
Ganz einfach: Schreibt uns einfach einen Kommentar mit dem Stichwort „Rache“ bis Samstag, 24. Dezember 2016, unter diesen Beitrag. Weiterlesen

Advent: Winterlicher Rumtopf

Im Sommer zu Eis, im Winter zu Pudding

RumtopfEines schönen Winterabends… in der Tat, es war Winter und entsprechend kalt, und dennoch verspürten wir Gelüste auf Eis mit diesen wundervoll getränkten Früchten aus einem klassischen Rumtopf. Nachdem die sonnigen Tage aber längst vorbei waren und mit diesen auch das Angebot süßer Früchte erschöpft war, mussten wir uns anderweitig behelfen. Nach langem Überlegen die Idee: Warum nicht Trockenfrüchte in Rum einlegen? Und das Ganze noch ein bisschen weihnachtlich gestalten, passend zu den heimeligen Lichtern draußen auf der Straße. Gesagt, getan. Ein großes Einmachglas mit großer Öffnung rausgesucht (ein gut ausgekochtes, altes Gurkenglas tut’s aber auch) und die Zutaten eingefüllt: Weiterlesen

Buch: Simon Beckett, Friedrich Ani u.a. – Tatort Tannenbaum

Kommissare feiern Weihnachten

978-3-499-24366-0Draußen ist es schon teilweise klirrend kalt, der Weihnachtsmann packt fleißig Pakete fürs Fest, und die Fenster sind weihnachtlich geschmückt und beleuchtet. In all dem Trubel und Konsumrausch, den die Vorweihnachtszeit leider dennoch mit sich bringt, ist es Zeit sich ein wenig zurückzulehnen und bei Glühwein, dem Knistern des Ofens und gemütlicher Beleuchtung ein gutes Buch zu lesen. Zwischen all den Jahresendterminen, die uns drangsalieren, ist leider oft nur wenig Zeit dafür, sodass eine kleine Kurzgeschichtensammlung eigentlich gerade recht kommt. Deshalb habe ich für euch eine kleine weihnachtliche Anthologie herausgesucht, in der bekannte Krimiautoren Einblick geben, wie ihre Kommissare und Ermittler Weihnachten verbringen, nebst der ein oder anderen Leiche im Gepäck.

Weiterlesen