Buch: Dr. Emma Seppälä: Der Trick mit dem Glück

Weniger ist manchmal mehr

Unser Leben lang bekommen wir eingetrichtert: Arbeite hart, und du wirst erfolgreich sein, und wenn du erfolgreich bist, dann bist du auch glücklich. Aber stimmt das wirklich? Oder ist es nicht eher so, dass man erfolgreich wird, wenn man glücklich ist? Und wie wird man glücklich?
Dr. Emma Seppälä ist promovierte Psychologin und Leiterin des Zentrums für Mitgefühl und Altruismusforschung an der Stanford University, San Francisco. In ihrem Buch Der Trick mit dem Glück gibt sie uns Strategien an die Hand, wie wir durch weniger Stress und Anstrengung mehr erreichen können. Es geht um Achtsamkeit, darum, in der Gegenwart zu leben, die eigene Resilienz (Widerstandskraft) zu erhöhen, zu Ruhe und Kreativität zu finden und nicht zuletzt das Zusammenleben mit seinen Mitmenschen (privat wie beruflich) zu verbessern.

Dabei ist vieles, was die Autorin schreibt, mitnichten neu – wir wissen alle, dass wir das Smartphone vielleicht einfach mal abschalten sollten, dass die größte Freude oft in den kleinen Dingen liegt, und dass man glücklicher ist, wenn man sich ganz auf eine einzige Sache konzentriert und mit den Gedanken im Hier und Jetzt ist. Auch dass man im Berufsleben mit Freundlichkeit und Teamfähigkeit oft weiter kommt als mit „Ellbogen-Mentalität“ und Egoismus, ist keine revolutionäre Erkenntnis. Aber es ist hilfreich, dieses Wissen strukturiert und durch wissenschaftliche Quellen belegt vor sich zu haben.

Das Buch ist angenehm und anschaulich geschrieben und lässt sich gut an wenigen Tagen durchlesen. Es gibt konkrete Anweisungen in jedem der sechs Kapitel, wie man sein Verhalten anpassen kann, um glücklicher, entspannter und erfolgreicher zu werden. Wer ein paar Gedankenanstöße braucht, um aus dem „Hamsterrad“ zu kommen, dem sei Der Trick mit dem Glück als Lektüre wärmstens ans Herz gelegt, auch wenn man sich davon keine Wunder versprechen sollte.

Dr. Emma Seppälä: Der Trick mit dem Glück
Knaur Balance, 04.10.2016
240 S.
Hardcover € 18,99 / eBook €16,99

(1200)