Fotocredit: Netflix

Dreckig, brutal, rauh und dabei immer stilvoll und elegant. Herausragende Charakterdarsteller wie Cillian Murphy, Helen McCrory und Tom Hardy brillieren in Ihren Rollen und ziehen uns in die dunklen Gassen von Birmingham. Perfektioniert wird Peaky Blinders durch einen großartigen Soundtrack u.a. von Nick Cave, PJ Harvey, David Bowie und Radiohead.

England, 1919: Tommy Shelby und seine Brüder Arthur und John haben im Ersten Weltkrieg gekämpft. Zurück in den Slums von Birmingham sind sie bereit, sich als gefürchtete und zugleich bewunderte Gang mit Gewalt durchzusetzen. Mit Pferderennen, illegalen Wetten und Schwarzmarkthandel wollen die Peaky Blinders ihren Familien Reichtum und Ansehen verschaffen.

:popcorn: :popcorn: :popcorn: :popcorn: :popcorn:

Peaky Blinders – Gangs of Birmingham
5 Staffeln / 30 Folgen
Netflix und zeitweise auf ARTE
Krimi/Drama

(201)

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.