Beiträge

News: Blind Guardians Twilight Orchestra mit Orchester Album im November – Roman „Die dunklen Lande“ von Markus Heitz

Blind Guardian’s Twilight Orchestra – Orchester Album Legacy of the Dark Lands erscheint im November + Roman Die dunklen Lande von Markus Heitz ab sofort erhältlich

Es ist eines der ambitioniertesten Projekte in der Metal Historie, auf das das berühmte Sprichwort „Gut Ding will Weile haben“ treffender denn je zutrifft. Noch in den Neunzigerjahren, als Blind Guardian vermehrt begannen ihren opulenten Sound mit orchestralen Elementen zu bereichern, reifte in den beiden Hauptakteuren des Blind Guardian Universums, Gitarrist André Olbrich und Sänger Hansi Kürsch, die Idee eines großen Orchesteralbums.

Seht euch hier den kurzen Trailer an, um einen ersten Eindruck von dem kommenden Album zu erhalten: https://youtu.be/PW8zzTlp03I Weiterlesen

Herbstverlosung von „In ewiger Schuld“ und „Wédōra – Schatten und Tod“

Die Tage werden immer kürzer, das Wetter zunehmend schlechter – was gibt es da schöneres, als sich mit einem guten Buch gemütlich auf’s Sofa zu kuscheln? Das finden wir vom Schwarzes Bayern Webzine natürlich auch, und weil’s so schön ist, möchten wir Sofa-Kuschel-Bücher verlosen! Zu gewinnen gibt es: Weiterlesen

Buch: Markus Heitz – Des Teufels Gebetbuch

An diesen Spielkarten klebt Blut…

Heitz_GebetbuchTadeus Boch versucht seine Vergangenheit als Spieler hinter sich zu lassen – bisher mit Erfolg. Doch dann gerät er durch sich überstürzende Ereignisse an eine wundervoll gestaltete, Jahrhunderte alte Spielkarte, die ihn voll und ganz in ihren Bann schlägt. Aber die Karte ist begehrt und es entbrennt ein blutiger Kampf um den kostbaren Besitz. Zusammen mit der verzweifelten Hyun Poe, deren Verlobter im Strudel der Karten bereits sein Leben lassen musste, versucht Tadeus das Geheimnis um die Karte zu lüften. Die beiden begreifen schnell, dass es sich nicht nur um ein Einzelstück handelt: es gibt einen ganzen Satz dieser Spielkarten, und an jeder von ihnen klebt Blut…
Weiterlesen

Buch: Markus Heitz – Wédōra: Staub und Blut

Entführung in eine fremde WeltHeitz_Wedora_Staub_und_Blut

Eigentlich sollte es ein simpler Raubüberfall werden, doch von einem Lidschlag auf den anderen findet sich der Halunke Liothan zusammen mit der Gesetzeshüterin Tomeija inmitten sandiger Weiten einer ihnen vollkommen fremden Wüste wieder. Die Freunde aus Kindheitstagen erreichen unter Gefahren die Wüstenmetropole Wédōra, wo sie jedoch getrennt werden. Sie schlagen sich jeder auf seine Weise durch und geraten bald in ein tödliches Netz aus Lügen, Verschwörungen und Magie. Denn Wédōra befindet sich im Umbruch. Ein Sturm zieht auf, und die beiden Gestrandeten müssen sich für eine Seite entscheiden … Weiterlesen

Buch: Markus Heitz – AERA: Die Rückkehr der Götter

Die Götter sind zurück!

coverAERA.do2019 hat sich die Welt grundlegend geändert. Zum Jahreswechsel 2011/ 2012 kehrten die Götter auf die Erde zurück. In den folgenden Jahren haben sie sich immer mehr etabliert: Es wurden Tempel gebaut, Anhänger der Religionen Christen- und Judentum sowie der Islam wurden mittels blutiger Schlachten in die Flucht geschlagen und bis heute unterdrückt. Die Städte erhielten ihre ehemaligen Namen zurück, z.B. Hamburg, welches jetzt Treva heißt. Einzig der Papst in der Vatikanstadt wird von den Göttern geduldet und beherbergt die letzten übrig gebliebenen Anhänger des Christentums. Der Ermittler Malleus Bourreau ist Atheist und arbeitet für Interpol, spezialisiert auf Fälle mit göttlichem Hintergrund. Er hat somit allerhand zu tun. Sein aktueller Fall: Weltweit verschwinden religiöse Artefakte aus unterschiedlichen Kulturen, die Diebe sind dem Ermittler jedoch immer einen Schritt voraus, und Leichen pflastern ihren Weg. Doch das ist nicht das einzige Problem für Bourreau. Ein Stalker, der sich selbst als Beschützer des Agenten sieht, überwacht ihn auf Schritt und Tritt. Kann Malleus Bourreau den Fall lösen und seinen Stalker entlarven? Weiterlesen

Editorial – 29. Ausgabe – 11.08.2014

Band der Woche

The Pussybats aus Stuttgart punkten nicht nur mit dem Namen, sondern vor allem mit ihrem Glam-Alternative-Punk-Post-Whatever-Rock (ganz wichtig: „Rock“ nicht vergessen!). Wie das Quartett, das euch die schönste Coverversion von „Your Woman“ gebracht hat, tickt, verraten sie Likiwing im Band-der-Woche-Interview! 

 

Konzerte

Das Amphi-Fesrival zu Köln feierte dieses Jahr seinen zehnten Geburtstag – torshammare war dabei und erlebte ein Wochenende voller Wasser, Sand und Musik (Freitag/Samstag und Sonntag)! Außerdem ist auch schon wieder das Free & Easy im Münchner Backstage, da gab es vergangenes Wochenende einen Konzertabend mit .com/kill, E-Craft und Accessory, der so eigentlich nicht geplant war …  Weiterlesen

Buch: Markus Heitz – Exkarnation: Krieg der Alten Seelen

600 Seiten Einleitung

 

Claires kleines Leben scheint perfekt: ein liebevolles Verhältnis zu ihrer Schwester, eine wunderbare Tochter, und ihren Mann Finn liebt sie wie am ersten Tag, trotz langjähriger Ehe. Das kleine Café in Halle läuft gut, und generell ist sie ein rundum zufriedener Mensch. Bis zu dem Morgen, als ihr Mann vor dem Café von einem Unbekannten mit einer Waffe bedroht wird. Claire will ihm zu Hilfe eilen und wird von einem heranrasenden Van überfahren. Ihre letzten Gedanken drehen sich um ihre Familie … bis sie plötzlich wieder aufwacht, in einem fremden Körper, in Leipzig. Schnell stellt sich heraus, dass der Wunsch nach Rache und die Sehnsucht nach ihrer Familie so stark waren, dass ihre Seele nach ihrem Tod in den Körper der Selbstmörderin Lene von Bechstein eingefahren ist – doch dieser Körper war für eine andere Seele bestimmt.

So stolpert Claire zwischen die Fronten eines Krieges, der die Menschheit schon seit Jahrhunderten unsichtbar beeinflusst, und kämpft nicht nur mit ihrem eigenen traumatischen „Tod“, sondern auch mit Erinnerungsfetzen, die nicht ihr gehören. 

Weiterlesen

Editorial – 7- Ausgabe – 17.02.2014

Band der Woche

vermin-bandlogoleucht_new-size_130611

Vermin kommen aus Franken und sind der Meinung, dass wir allein im Universum sind. Außerdem machen die Herren ziemlich groovigen Metal und haben dem Knocker unter anderem verraten, wie man im Extremfall mit Problemen umgehen sollte … Weiterlesen

Interview mit Autor Markus Heitz

Wenn man gern in die Fantasy-Welt, die von Zwergen, Orks und anderen dunklen Gestalten bevölkert ist, eintaucht, landet man früher oder später bei dem Autor Markus Heitz. Seit seinem Durchbruch mit Die Zwerge ist er aus diesem Genre nicht mehr wegzudenken. Wie er zum Schreiben kam, woher seine Ideen nimmt, erfahrt ihr in folgendem Interview. Weiterlesen