Editorial – 3. Ausgabe – 20.1.14

Band der Woche

Jäger 90 machen guten, alten EBM und geben sich dieses Jahr auf dem DMF die Ehre. Wir stellen euch die Mannen aus dem hohen Norden vor!

 

Bücher

Diese Woche wird es ja endlich winterlich draußen – Zeit für gute Bücher! Hat Marc Raabe mit Der Schock wirklich einen Topthriller gelandet, wie Spiegel und VOX meinen? Sulamith hat sich den Psychothriller angesehen. Likiwing nimmt sich einen Klassiker vor: Irvine Welshs Trainspotting. Ein Must-read auch für diejenigen, die den Film schon mehrfach gesehen haben. Ziemlich abartig wird es in dem definitiv nicht jugendfreien Roman Der Teratologe der Autoren Edward Lee und Wrath James White, in dem ein Millionär abartige sexuelle … Lest selbst!

Film

Wer lieber ins Kino geht, sollte sich den neuen Jim Jarmusch-Film Only Lovers Left Alive nicht entgehen lassen. Warum? Drei Gründe:
1. Tilda Swinton.
2. Tom Hiddleston.
Und Nummer 3 (und einige weitere) verrät euch enchi in ihrer Filmrezension!

Das war’s von uns für diese Woche – Kyra Cade hatte frei. ;-)

Für alles rund ums DMF 2014 haben wir eine Sonderseite eingerichtet, die laufend aktualisiert wird. Ja, es geht um das Dark Munich Festival und NICHT um die Deutsche Meisterschaft der Floristen!

A propos Bands: Wir sind immer auf der Suche nach spannenden Musik-Projekten aus dem Untergrund und stellen gerne eure Bands vor. Schickt uns einfach eine E-Mail!

Eine wunderbare Woche wünschen euch Nekrist und die Webzine-Schreiberlinge!

(1204)