News: Festival Mediaval 2016

Ein wenig Magie auf dem GoldbergFM16_Plakat_400x562

Auch dieses Jahr findet es wieder statt, das Festival Mediaval in Selb auf dem Goldberg, vom 9. bis 11. September. Musikalisch steht dieses Jahr unter dem Motto „Balkan Special“, mit diesen interessanten Bands: Violons Barbares, R.U.T.A., Berlinski Beat, Romengo, Dikanda, Irfan und Grai. Aber auch sonst sind noch einige hörens- und sehenswerte Musiker dabei: Qntal, Omnia, Fiddler’s Green, Estampie, Almara, Heimataerde … das ganze Programm findet ihr hier: festival-mediaval.com/bands

Abgesehen von der Musik ist aber auch der Mittelaltermarkt sehenswert sowie die Kleinkünstler, die den ganzen Tag über beobachtet werden können. Auf dem Goldberg ist einfach immer eine besondere, friedliche Stimmung. Für mich ist es immer das Sommerende, und ich freue mich schon sehr darauf, nach einem Jahr arbeitsbedingter Zwangspause wieder dabei zu sein.

Workshops gibt’s auch noch, also sollte jemand schon immer mal Maultrommel oder Dudelsack ausprobieren wollen, auf auf, die Anmeldefrist geht noch bis 24. August. Infos zu den Workshops findet ihr hier: workshops-mediaval.eu/

Tickets kosten im Vorverkauf 84 € (3 Tage) sowie 30 € / 55 € /42 € (Fr/Sa/So) an der Tageskasse. Alle Infos zum Festival generell, zur Anfahrt, zur Barrierefreiheit und und und findet ihr auf der Webseite: festival-mediaval.com/

Und hier jetzt noch ein paar Archivfotos zum Einstimmen:

(5578)