CD: Infringement – Alienism

Eine Geschichte erzählen …

Infringement_AlienismNeo-Progressive-Rock erwartet einen beim Abspielen von Alienism aus dem Hause Infringement. Während sie auf ihrem Debütalbum Transition (2017) mit verschiedenen Genres flirteten, verbreiten sie dieses Mal einen 70er Jahre Flair verbunden mit symphonischem Rock. Das Konzeptalbum wirft einen Blick auf die Patienten des Gentmire Instituts, einer Institution, die an der Spitze der psychiatrischen Innovation steht. Wir haben teil an den Einsichten des Kommissars Wahnsinn selbst und betreten durch seine Tagebücher die Welt von The Alienist. Weiterlesen

Unsere Highlights 2019

Neues Jahr, neue Musik, Literatur, Konzerte, Festivals und hoffentlich viele weitere spannende Events! Bevor wir mit neuen Beiträgen starten, blicken wir gerne noch einmal zurück – mit  unseren ganz persönlichen Highlights 2019. Viel Spaß beim Lesen und Euch alles Gute für 2020!

highlights1

Weiterlesen

Konzert: 18.12.2019 – Peter And The Test Tube Babies + Battleme – Backstage Halle, München

Bad hair day

P1210629Wie jedes Jahr sind die seit 1978 aktiven englischen Punk-Legenden Peter And The Test Tube Babies kurz vor Weihnachten in München zu Gast und liefern so eines der letzten Highlights des Jahres. Spannend ist natürlich, mit welcher Kostümierung sie heute auftreten werden, denn sie lassen sich stets etwas Besonderes einfallen. Im Vorprogramm sind Battleme dabei, die trotz vier veröffentlichter Alben Unbekannte für mich sind. Auf Wikipedia erfahre ich, dass sie zudem quasi die Hausband der bekannten Serie Sons of Anarchy sind, auch das ist an mir vorbeigegangen. Beim kurzen YouTube-Check präsentieren Battleme eine Art Americana-Blues, und ich frage mich, wie die beiden Bands zusammenpassen sollen. Weiterlesen

Winterpause

20191214 SBWeihnachten

Ab 24. Dezember legen wir mal wieder eine verdiente Winterpause ein. Die Schwarzes Bayern Redaktion wünscht seinen Leserinnen und Lesern ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2020!

Am 1. Januar geht es hier weiter mit den Berichterstattungen und Tipps zu Musik und Bands, Bücher, Kunst, Reisen und evtl. anderen interessanten Events.

,

News: We want you!

Verstärkung gesucht!

antique-1867444_640Du liebst Musik – Schwerpunkt Gothic und Metal mit den jeweiligen Untergenres – und möchtest darüber schreiben? Noch wichtiger – Du schreibst gern und hast da auch schon Erfahrung? Bei Konzerten ist Dir die Band auf der Bühne wichtig und nicht der ständige Biernachschub? Es macht Dir Spaß, in einem kleinen Team zu arbeiten und zu kommunizieren? Dann sollten wir uns kennenlernen! Weiterlesen

Film: Last Christmas

Weihnachtsschnulze mit völlig überraschendem Ausgang

Last ChristmasKate arbeitet in einem Londoner Christmas-Shop als Weihnachts-Elf. Sie muss, lächerlich verkleidet und mit bimmelnden Elf-Schuhen an den Füßen, unglaublichen Kitsch an den Mann bringen. Sie sieht dabei aber dennoch dermaßen knuffig und süß aus und hat dabei ein Lächeln, das sämtliche noch vorhandenen Pole zum rapiden Abschmelzen bringt. Auf die Art und Weise bringt sie doch dann und wann jemanden dazu, etwas zu kaufen. Eigentlich träumt sie aber von einer Karriere als Bühnentänzerin und -sängerin. Abends geht sie daher oft sogar noch in ihren albernen Klamotten in den nächstbesten Pub und besäuft sich. Nicht selten wacht sie in einem fremden Bett auf, was ihr gar nicht so unrecht ist, denn mit ihrer Familie hat sie, man weiß zuerst nicht warum, gebrochen, und sie braucht sehr oft eine neue Unterkunft. Sie, die tagsüber den entzückenden Elf gibt, ist eigentlich eine brüske, unglückliche junge Frau, die zynisch durchs Leben trampelt, am liebsten keinen Ratschlag annimmt und sich auf diese Art selbst die besten und langjährigsten Freunde und Familienangehörigen vergrault. Doch dann lernt sie plötzlich Tom kennen.

Weiterlesen

,

Musik-Tipp der Woche

The Monotrones – Return of a cowboy

the-monotronesThe Monotrones stammen aus Dresden und setzen Dub- und Reggae-Sound mit minimalster Elektronik um und erschaffen so etwas für uns völlig Neues, weil man auch Einflüsse aus Punk und New Wave ausmachen kann. Die Musik von Stephan Rendke und Hans Kirschner klingt, als hätten Sigue Sigue Sputnik und Devo zusammen heftig gekifft. Man könnte das auch Kraftwerk-Reggae nennen. Weiterlesen

Konzert: 15.12.19 – Moonspell + Rotting Christ + Silver Dust – Backstage Werk, München

Die gar nicht so stille Adventszeit

In wenigen Tagen ist Weihnachten, und wenn man den Gerüchten Glauben schenken darf, sollte das nun eigentlich die Zeit sein, in der man die Abende zu Hause im Kreise der Familie mit allerhand beschaulichen Aktivitäten verbringt. Gehört man zu der glücklichen Spezies „Homo metallicus“, hat man für zumindest einen vorweihnachtlichen Abend eine perfekte Ausrede, um der Gemütlichkeit oder dem Glühweinterror auf den üblichen Weihnachtsmärkten zu entgehen: Silver Dust, Rotting Christ und Moonspell geben sich im Backstage zu München die Ehre! Weiterlesen