News: Lord of the Lost kündigen neues Album und Tour an

LOTL+CoverDie Hamburger Lord of the Lost werden am 03.08.2018 ihr sechstes Studioalbum namens Thornstar veröffentlichen! Im Oktober folgt eine Europatournee!

Weit über viele Genre-Grenzen hinaus gefeiert, zeigen sich Lord of the Lost 2018 bereit für den ganz großen Sprung. Ob moderner Metal, Industrial-Elemente oder Dark-Rock: Die Band um Chris Harms kann alles! Immer noch – nur sind sie dieser Tage überzeugender denn je. Weiterlesen

Kultur: ARTMUC und STROKE, München, 10.-13.5.2018

Vier Tage, drei Locations, zwei coole Kunstevents

s5

Viele hatten ein langes Wochenende, und es gab doch einige, die sich nicht dem Vatertag mit dem Bollerwagen hingaben, sondern sich der Kunst widmeten. Die ARTMUC und die STROKE fanden zeitgleich statt und zwar an vier Tagen an gleich drei tollen Locations.
Mit einem Kombiticket konnte man sich die Events für 18 Euro auf drei Tage aufteilen.

Weiterlesen

CD: Joy/Disaster – Resurrection

Auferstehung aus Freude und Unglück

JoyDisaster-Resurrection_CoverAls die Franzosen Joy/Disaster 2005 im Gothic-Underground auftauchten, dachten viele schon fast zwangsläufig direkt an Joy Division, und auch in der Musik ließen sich einige Parallelen finden. Nach mittlerweile sechs Studioalben hat die Band, aktuell bestehend aus Sänger und Gitarrist Nicolas Rohr, Gitarrist Simon Bonnafous, Bassist Soupa Rundstadler und Drummer Nicolas Giraud, aber ihre Eigenständigkeit im Post-Punk-Kosmos bewiesen. Im nun 13. Jahr präsentieren Joy/Disaster ihr neues Album Resurrection, ich bin gespannt wie dieses nun ausgefallen ist. Weiterlesen

Buch: Naomi Alderman – Die Gabe

Frauen an die Macht … ?

Alderman_NDie_Gabe_185656Was wäre, wenn nicht der Mann, sondern die Frau das starke Geschlecht wäre? Sicherlich ist diese Frage zu Zeiten von Muschigrapschern, Gehaltsskandalen und #MeToo dem oder der einen oder anderen mal in den Sinn gekommen. Verfolgt man die Rolle der Frau durch die Geschichte zurück, wird bald klar, dass die Grundlage für männliche Dominanz in unserer Gesellschaft höchstwahrscheinlich schlicht auf körperlicher Überlegenheit beruht. Die Männer gehen jagen, die Frauen kümmern sich um Heim und Kinder. Und wenn sie sich nicht den Vorgaben der maskulin geprägten Gesellschaft fügen, werden sie eben bestraft. Warum? Weil Mann es kann. Doch was wäre … ja, was wäre, wenn plötzlich in Frauen eine Kraft erwacht, die sie Männern physisch überlegen macht? Als genau das geschieht, gerät die Welt aus den Fugen. Für Allie, die die Stimme Gottes hört, für die Gangstertochter Roxy, die ihren Vater aus dem Geschäft drängt, genauso wie für die Politikerin Margot und ihre Tochter, und auch für Tunde, den aufstrebenden Journalisten, der die Entwicklungen festhalten will.

Weiterlesen

News: Infos zum neuen Album von Kambrium

kambrium_diegruppe3webDie deutsche Epic Death Metalband Kambrium hat weitere Details zum kommenden Album veröffentlicht: Dawn of the five suns wird der Albumtitel, und es wird über NoiseArt Records diesen Herbst veröffentlicht! Weiterlesen

News: Nox Interna – A Minor Road (Vö. 11.05.18)

Nox_Interna_Minor_Road_Front Cover RGB

Nach den vielen Konzert- und Festivalauftritten der letzten Jahre werden Nox Interna im Mai 2018 ihre EP A minor road als Vorläufer zu ihrem kommenden vierten Studioalbum, das 2019 herauskommen wird, veröffentlichen.
Es ist eine 3-Track-EP bestehend aus den beiden Original-Nox Interna-Songs „A minor road“ und „Doomed Generation“ sowie der Coverversion „Entre dos tierras“ der spanischen Band Heroes del Silencio. Weiterlesen

Kultur: Der Kunstautomat in München

Diese Kunst kann verwirren, erhellen, aufregen und süchtig machen!

k1

Wer kennt sie noch, die Kaugummiautomaten, bei denen man für ein paar Pfennige (und später auch Cent) Kaugummi ziehen konnte? Man bekam eine bunte Kugel mit Überraschungsinhalt oder womöglich den Hauptgewinn: einen toootaaal echten, goldenen Blingbling-Ring?
In unserem sogenannten Erwachsenenleben trafen wir dann und wann vielleicht mal auf einen Kondomautomaten oder auf Dessous-für-ganz-Freche-to-Go. Nun aber gibt es zumindest in München wieder so einen Automaten, aus dem zigarettenschachtelgroße Überraschungen kommen.

Vor ein paar Tagen las ich von einem „Kunstautomaten“, der in den Stachus Passagen aufgestellt wurde. Ausgerechnet in diesem ausgewiesenen Kommerztempel (Europas größtes unterirdisches Einkaufszentrum!) findet sich Münchens einziger, wirklich witziger und auch wirklich künstlerisch angehauchter Automat, tatsächlich bestückt mit Kunst.

Weiterlesen

CD: Cán Bardd – Nature stays silent

Der Stolz der Kelten!

Cân Bardd - Nature Stays SilentSeit Jahren stelle ich immer mal wieder fest, dass es sich besonders im Universum des Black Metal lohnt, auch kleineren, eher unbekannten Bands / Labels / Distributionen eine Chance zu geben. Cán Bardd aus der Schweiz sind eine dieser Veröffentlichungen. Am 30. März 2018 erschien ihr Debütalbum Nature stays silent über eines der für mich besten Labels Northern Silence Productions. Dylan Watson (Drums) und Malo Civelli (Vocals, Guitars, Keyboards) agieren seit der Gründung 2016 als Duo. Thematisch dreht sich alles um das Keltentum. Die dargebotene Musik lässt sich als epochaler Celtic Folk Black Metal umschreiben. So könnten heute auch Primordial klingen, tun es aber nicht! Hier meine Höreindrücke für euch: Weiterlesen