Editorial – 75. Ausgabe – 16.08.2015

lofft-logo

Band der Woche

Unsere 75.-Ausgabe bekrönen wir mit einer rockigen Bandvorstellung: Lofft haben es Horusauge angetan, musikalisch wie typmäßig. Nach der besprochenen CD Follow to survive kommt jetzt das Interview!

 

Musik

Das Love-and-Peace-Thema hat selbst im 21. Jahrhundert Nachschub erhalten! Nach dem erst kürzlich präsentierten Russkaja-Video zu „El Pueblo Unido“ präsentiert euch Tina deren neues Album Peace, Love and Russion Roll.
Horusauge hat sich der Herausforderung „Unikat“, das Leichtmatrose sicherlich ist, gestellt und stellt euch sein neues Album Du, ich und die andern vor.
torshammare beweist immer wieder ihr Gespür für Metal in seinen unterschiedlichen Arten, am 03.08. hat sie sich einen Pagan-Metal-Abend mit Abinchova, Knaat, Brezno, Cruadalach und Interregnum im Münchener Backstage gegönnt und lässt euch nachträglich daran teilhaben.

 

Bücher

Eine fantastische Reise und ein Lehrerwechsel verspricht viel Lesestoff, die A.J. Hartley mit Der Rat der Wächter bietet. Enchantress hat schon mit dem ersten Teil (Mr. Peregrines Geheimnis) Bekanntschaft geschlossen, lest selbst nach wie ihr der zweite Teil gefallen hat.
Und fantastisch geht es gleich weiter: Horusauge war im sagenumwobenen Bayern im 19. Jahrhundert unterwegs, Alex Alice hat mit seiner Geschichte Das Schloss in den Sternen, Band 1: Das Geheimnis des Äthers eine sehr gute Graphic Novel gestaltet.

 

München

Einem Münchener Thriller ist Phoebe auf die Spur gekommen. Der verstorbene Michael Jackson und seine Anhängerschaft sorgen für Gesprächsstoff!

 

Hungrig

Für’s erste scheint die Hitzewelle beendet zu sein, aber wir sind uns sicher, dass die Kalte Gurken-Radieschen-Suppe von Phoebe auch in den folgenden warmen Tagen Anwendung finden wird. Lasst es euch schmecken!

 

Unsere 75. Ausgabe der SchwarzesBayern-Webzine ist wieder gut gefüllt, hoffentlich konnten wir euch etwas inspirieren. Wenn ihr weitere Anregungen benötigt, schaut doch mal in unser  SchwarzesBayern-Forum, hier wird nicht mit Themen hinterm Berg gehalten. Und unsere Terminhinweise versuchen wir für euch aktuell zu halten, sofern uns Termine gemeldet werden bzw. unsere Freizeit die Recherchen ermöglicht. Ihr könnte euch einbringen, mitmachen oder auch mitteilen!

(983)