Advents-Editorial: 92. Ausgabe – 20.12.2015

Ankh Amun Logo

Band der Woche

Heavy Metal Christmas! Für die Weihnachtswoche verwöhnen wir eure Ohren unter anderem mit der neuen, frischen Band Ankh Amun, durch deren neue EP angeblich Glückshormone ausgeschüttet werden. Wenn ihr mehr zu den Berlinern wissen wollt, bei SchwarzesBayern könnt ihr das nachlesen!

nymphenburg-1-2

 

Musik

Die vorweihnachtliche Unruhe bzw. der Streß wird durchbrochen von Kari Rueslåtten, deren CD To the North sich Yggdrasil angehört hat. Ein innerlich warmes Gefühl wird hier verbreitet, das ist doch das Passende für einen dunklen, nassen, kalten Adventsabend.
Aber zu so später Stunde kann man auch anderes machen: Weihnachtsgeschenke einpacken! Phoebe braucht dazu die passende musikalische Untermalung, die in der Regel  Scala & Kolacny Brothers bieten. December wird getragen von einem Chor, der das Covern von bekannten Songs schon öfters erfolgreich ausprobiert hat.
Und einen kleinen Hinweis gibt es an dieser Stelle: Am 26.12. findet das Metallic X-Mas 2015 mit Mortuary Drape, Waldgeflüster, Unlight, Gilgamesh und Kvltyst im Münchner Backstage statt. Welch einen besseren Abschluß kann es für das Weihnachtsfest geben?

 

Buch (+ Verlosung)

Der Kabarettist Hans Scheibner greift ein immer wieder aktuelles Thema auf: Alle Jahre Oma – für den einen Freud, für den anderen Last. Bärchen hat sich schon mal auf die anstehenden weihnachtlichen Szenarien eingelassen.
Ihr habt sicherlich schon darauf gewartet: Ja, es gibt wieder eine Advents-Verlosung (die erste von zwei in der heutigen Ausgabe!), hier in Buchform: Letzte Woche lief Star Wars: Das Erwachen der Macht in den Kinos an, die Redaktion diezukunft.de stellte mit dem Autor Chris Taylor einen Mann vor, der mit Hintergrundwissen zu diesem Welterfolg aufwarten kann. Also ran an die Tastatur und teilnehmen!

Star Wars Christmas 2015

Film

Ein Horrorszenario: Es klingelt an der Tür, du öffnest … und lässt einen Thriller herein. Phoebe hat sich den Schocker Knock Knock für euch angesehen. Erschreckend kann auch sein, wenn man noch auf Geschenksuche ist. Hier wird euch auch von unserer Kinogängerin geholfen: Letztens hat sie einen wirklich berührenden Film entdeckt, den es auch auf DVD gibt: Finding Vivian Maier!

 

Eine interessante Verlosung

Als nächstes möchte ich unser neues Teammitglied vorstellen: Branwen! Unser Neuling hat eine wahrlich interessante Geschichte zur Herstellung und Verwendung von Seife geschrieben. Wir Redaktionskollegen dürfen ja nicht, aber an euch Leser ist es, an der dazugehörigen Verlosung teilzunehmen!

Seife Verlosung

Bild: Branwen

 

Weihnachtsplätzchen

Es soll ja Keksemonster geben, eines davon scheint Bärchen zuhause zu haben. Deshalb gab es vor kurzem köstliche Haferkekse, die ihr nachbacken könnt.

 

Bayern

Enchantress hat uns eine neue freie Mitarbeiterin, Nicci ausm Woid, vermittelt. Vom „Heidschi Bumbeidschi“ geht es über zu fürchterlichen Wesen, die im winterlichen Bayerischen Wald ihr Unwesen treiben.  Ihr werdet trotzdem beim Lesen das ein oder andere Mal schmunzeln. Vielen Dank, liebe Nicci! (In Ergänzung dazu kann man sich auch einen letztjährigen Advents-Beitrag aus oberbayerischer Sicht durchlesen.)

Das Winter-Wonderland scheint heuer auszubleiben. Herzaubern können wir euch dieses leider (noch) nicht, aber wir können euch ein schönes, friedliches, zufriedenes Weihnachtsfest wünschen! Die Redaktion der SchwarzesBayern-Webzine hofft für euch und uns auf gemütliche Stunden  sowie Geschenke, und darauf, euch nächste Woche unsere Neujahrs-Ausgabe zu präsentieren.

Frohe Weihnachten!

Merry Christmas!

Joyeux Noël!

Buon Natale!

(509)