Unsere Redaktion hat ihren Interessensschwerpunkt nicht nur im Bereich Bücher und Musik, so mancher von uns hat auch ein Faible für verschiedene Themen zu München und Umgebung. Im Laufe der Zeit haben wir einige Berichte dazu erstellt, diese können euch vielleicht eine Anregung sein:

Alte Münze in München

Borstei

Botanischer Garten im WinterSonderausstellung tropische Schmetterlinge

Der Alte Hof

Münchens mittelalterliche Stadtbefestigung

Stadtmuseum München

Auer Mühlbach Spaziergang (2014)

Sendling Spaziergang Juni und August (2014)

Schwanthaler Straße

Königsplatz

Friedensdenkmal (Friedensengel)

Wenn Bedürfnisanstalten plötzlich ganz andere Bedürfnisse befriedigen (2018)

Schloss Blutenburg und seine Ausstellung (März 2019)

Das Olympiadorf – Graffiti und Grauen (April 2019)

Die Ost-West-Friedenskirche (Väterchen Timofej) (Mai 2019)

Kneipen-Kultur: Riffraff in Obergiesing (Stand: Juni 2019)

 

Fuggerei in Augsburg

Bernried: Buchheim Museum

Dachau

Fuggerei Augsburg

 

König Ludwig I. brachte seiner Stadt einige Kunst von seinen Reisen mit, aber darüber hinaus gibt es auch noch andere Museen zu besichtigen:

Alte Pinakothek mit u.a. Albrecht Dürer

Valentin-Karlstadt-Musäum

Dürer – Alte Pinakothek

Phoebe legt immer wieder ihr besonderes Augenmerk auf die Streetart in München:

Banksy im MUCA (bis 29.09.2019)

Streetartobjekt von WON ABC – SWM Umspannwerk München-Giesing (März 2019)

Der Großvater des Märchenkönigs – Ein Streetart-Projekt (Februar 2019)

StreetScenes (Februar 2019) und Beastystylez and Friends (März 2019) im Farbenladen, München

Streetart an der Isar (November 2018)

5.000 Quadratmeter Streetart im Kunstlabor, Landsberger Straße 350, München (November 2018)

Das Uhrmacherhäusl in Giesing (August 2018)

Ausstellung Der Blaue Faden in München (Juli 2018)

Die Graffiti-Mauer an der Tumblingerstraße ist bald Vergangenheit (Feb. 2018).

Malaktion in der FUZO

MUCA – Museum of Urban and Contemporary Art (München – Innenstadt)

wechselnde Ausstellungen im Flo** (August 2017)

Graffitis in Sendling (Viehhof München) und in der Bayerstraße (Stand: Juli 2017)

Streetart mal anders mit Barbara

Sehenswert ist auch die jährlich stattfindende ARTMUC und Stroke Art Fair (2018) und Stroke Art Fair (2019)

Die kunstvollen Graffities im Zoo 83 sind evtl. schon nicht mehr vor Ort zu besichtigen, aber die Rückblende ist empfehlenswert.

Und dann können wir auch Geschichte(n) zu Münchner Friedhöfen und ihren sehenswerten Grabstätten von vielen bekannten Vorfahren anbieten:

Kriegsgräberstätte in Hadern

Neuhausen

Ostfriedhof

Alter Südlicher Friedhof

Westfriedhof

Friedhof am Perlacher Forst

 

Außerdem haben sich im Lauf der Zeit einige Münchner Geschichten zu verschiedenen Jahreszeiten angesammelt:

Die Weiße Rose und die Geschwister Scholl (September 2018)

Skurrile Klohäuschen in München (Juli 2018)

Kunst im Kunstareal (Juni 2018)

Finde dein Isarherz (Mai 2018 bis September 2018)

Futuro. A flying saucer in town – Pinakothek der Moderne, Die Neue Sammlung – The Design Museum, Außenraum (bis zum 22.02.2022)

Faust is in town: am Siegestor, in der Kunsthalle, im MUCA (2018)

Ein Kunstautomat in München (2018)

Schiff in Sendling gestrandet (2017)

Poesie Briefkasten (Wirtstraße/Obergiesing – 2015 bis heute)

Münchner Kirchen mit dem gewissen Etwas (2015 bis heute)

Weihnachtsmärkte in München (2015 bis heute)

 

Allen SciFi-Begeisterten können wir auch einen Vorschlag machen: ITEM Shop (2014 bis heute)

 

Wir wünschen euch viel Spaß in UNSEREM München!